Lanz kocht

ZDF, Freitag, 02.10.2009 23:05 – 00:05 Uhr

Ein schmackhafter Herbstanfang
Herrlich duftende Rezepte zum Genießen

Der Sommer ist vorbei, die Bäume lassen ihre Blätter fallen und die kalte aber gemütliche Jahreszeit steht vor der Tür. Die TV-Köche werden Ihnen an diesem Abend fantastische Schmankerl mit typischen Herbstgemüse und abwechslungsreichen Zutaten zaubern.

Draußen wird es kühler und Sie möchten den Herbst mit einem gemütlichen Essen unter Freunden einläuten? Dann zaubern Sie ein „herbstliches“ Fünf-Gänge-Menü und schauen Markus Lanz und den TV-Köchen Cornelia Poletto, Horst Lichter, Andreas C. Studer, Alexander Herrmann sowie Rainer Sass bei der Zubereitung über die Schulter.

Den Auftakt bildet ein „lauwarmer Zucchini-Muschelsalat“, weiter geht es mit „gedünstetem Mangold im Parmesankörbchen mit Speck und Spiegelei“ bis zum „Kalbsfilet mit Wasabischaum serviert auf Bohnen-Linsen-Gemüse“ als ersten Hauptgang. Anschließend wird eine „rosa gebratene Entenbrust mit Gewürzkürbis und Steinpilzen“ auf den Tisch gebracht und einen krönenden Abschluss bildet das „Physaliskompott mit Joghurtcreme und Eischnee“.

Lauwarmer Zucchini-Muschelsalat
Vorspeise von Cornelia Poletto

Gedünsteter Mangold im Parmesankörbchen mit Speck und Spiegelei
Zwischengang von Horst Lichter

Kalbsfilet mit Wasabischaum serviert auf Bohnen-Linsen Gemüse
Erster Hauptgang von Andreas C. Studer

Rosa gebratene Entenbrust mit Gewürzkürbis und Steinpilzen
Zweiter Hauptgang von Alexander Herrmann

Physaliskompott mit Joghurtcreme und Eischnee
Dessert von Rainer Sass

Print Friendly, PDF & Email
Sending
User Review
0 (0 votes)

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.