Aram Mnatsakanov eröffnet erstes Restaurant in Berlin

Der russische Erfolgsgastronom Aram Mnatsakanov eröffnet erstes Restaurant in Berlin: Das MINE Restaurant in Berlin-Charlottenburg2001 hat der gebürtige Armenier Aram Mnatskanov in St. Petersburg seine erste Gastronomie eröffnet. Ein italienisches Restaurant mit Weinbar, das bereits nach kurzer Zeit zu einem der Hotspots der russischen Metropole avancierte. Heute, gut 17 Jahre später, gehören dem umtriebigen Gastronomen fünf weitere Restaurants in Moskau und St. Petersburg - alle mit italienischer weiterlesen ...

Jaroslawa Baijew, Steffi Brodmann, Sandra Wöllert, Jan Lukassen und Stephan Müller

Das Hotel Palace Berlin hat erstmals einen Talentwettbewerb für Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen unter 30 Jahren durchgeführt. Mit dem Wettbewerb sollen speziell junge Angestellte gefördert werden. Nun wurden die Besten prämiert: Im Endausscheid setzten sich Jaroslawa Baijew (Front Office), Steffi Brodmann (Food & Beverage), Sandra Wöllert, Jan Lukassen und Stephan Müller (alle Bankett Küche) durch.von links nach rechts: Amely Urban (Personalleiterin), Mathias Müller weiterlesen ...

Frühsammers Restaurant – Bericht von B. Steinmann

Das spanische Hofzeremoniell war ziemlich kompliziert in seiner Gesamtheit von Ritualen und feierlichen Handlungen. Es wurde im 15. Jahrhundert entwickelt und verbreitete sich rasch. Es ging dabei mehr oder weniger darum, die damaligen Eliten in ein hierarchisches Herrschaftssystem einzubinden. Um die komplizierten Benimm- und Verhaltensregeln zu erlernen, bediente man sich eines Spickzettels. Diese inhaltlichen Informationen nannte man Etikette. Noch heute befinden sich auf Etiketten wichtige Informationen. weiterlesen ...

Vabrique, Berlin

10 Bars, 1 Backyard Open Air Bar Market am 28. Juli 2017  .Nach dem Erfolg der ersten beiden Open Air Bar Markets im Sommer 2016, legt das Team der VABRIQUE am Freitag, 28. Juli 2017 mit einer dritten Runde nach.Auf 1.000 Quadratmeter bieten wieder 10 hochkarätige Bars aus Berlin leckere Cocktailkreationen an. Dazu gibt es Musik und Streetfood.Die teilnehmenden Bars: REINGOLD Booze Bar Berlin Galander Dive Bar velvet Hotel am Steinplatz, Autograph Collection STAIRS BAR BERLIN FIFTY weiterlesen ...

Hotel Palace Berlin renovierte Suiten für knapp 1 Mio

Das Hotel Palace Berlin hat die Neugestaltung seiner Luxussuiten auf der 9. Etage erfolgreich abgeschlossen. Die renovierten Suiten überzeugen durch eine moderne Mischung aus luxuriöser Ausstattung und frischen Farben. Die Investitionssumme belief sich auf fast eine Million Euro für fünf Suiten und eine Rasenfläche auf dem Dach. Somit hat sich das Hotel Palace Berlin kurz vor seinem 50. Geburtstag im Jahr 2018 schon einmal schick gemacht.Michael Frenzel: „An der Umgestaltung weiterlesen ...

Currywurst-Burger feiert Premiere in Berlin

Berliner Burger-Restaurant SchillerBurger präsentiert eine selbstentwickelte Burger-Variante mit Currywurst-Patty Warum hat es also noch keiner gemacht? „Weil es nicht so einfach ist wie es klingt“ erklärt Ali Cengiz, Gründer von SchillerBurger und einer der Pioniere des Berliner Burger Booms. „Natürlich kann man eine Currywurst zwischen ein Burger Bun packen, Soße drauf und fertig. Aber das ist nicht unser Anspruch. Unser Burger ist eine komplette Neuentwicklung und in Zusammenarbeit weiterlesen ...

Scotch Egg Club kommt nach Hamburg und Berlin

Der Dewar’s Scotch Egg Club kommt erstmals nach Deutschland und präsentiert sich auf Street Food Festivals in Hamburg und BerlinDer Scotch Egg Club bereichert diesen Sommer neben Events in Barcelona, Shanghai und Moskau auch  ausgewählte Street Food Festivals in Deutschland – die Altonale in Hamburg und den Bite Club Berlin.Prominente Unterstützung gibt es vom Hamburger Koch und Autor Fabio Haebel, bekannt durch sein Restaurant “Tarterie St.Pauli”.DEWAR´S SCOTCH weiterlesen ...

Restaurant Tim Raue

Ein gutes Jahr ist nach unserem letzten Besuch im Restaurant Tim Raue vergangen. Zeit für ein Update. Raues Flaggschiff, 2 Michelinsterne und 19 Punke bei Gault&Millau, in der Berliner Rudi-Dutschke-Straße ist auch an diesem Abend gut besucht. Und wie zuletzt, ist auch diesmal Tim Raue nicht anwesend. Vor einem Jahr nahm ich dies zum Anlass, Christian Singer zu würdigen, der seine Sache immer sehr gut gemacht hat, allerdings nun in Dubai seine Kochkünste zeigt.Die Küchenleistung, soviel weiterlesen ...

House of Gin, Berlin

Gin ist nicht gleich Gin! Bar Chef Sebastian Jaroljmek und sein Team erläutern alles über Geschichte, Herkunftsort, Hersteller, Produktion und den individuellen Charakter des aromatischen Tropfens, während man sich auf die unterschiedlichen Aromen und Genüsse des Wacholdergetränkes einlässt. Vom Gin Tasting für Einsteiger (45 Euro pro Person) bis zum Gin & Tonic Tasting (60 Euro pro Person) und Verkostungen für Gruppen bis zu 25 Personen weiterlesen ...