ÜBER UNS

Lieber Leser, 

der Gourmet Report (GR) ist das älteste online Medium für Gourmet Nachrichten in Deutschland und vielleicht sogar weltweit. Der GR wurde im Jahr 1999 vom Messerimporteur Christian Romanowski ins Leben gerufen. Romanowski machte japanische Messer in Deutschland und Europa bekannt. Auch machte er den Begriff „Kochmesser“ für hochwertige Küchenmesser zum Standard.

Bernhard Steinmann integriert seinen Blog „Gourmet unterwegs“ in den Gourmet Report. 

Bernhard Steinmann bei der Arbeit

Anfänglich war der Gourmet Report Teil der kochmesser.de Webseite und informierte Kunden, Sterneköche, Journalisten und Gourmets über die Feinschmecker-Szene.
Mittlerweile verfügt der GR über ein Archiv mit über 50.000 Nachrichten.
Der GR hat jetzt nicht nur Feinschmecker-Nachrichten, sondern auch Infos über hochwertige Reiseziele, Boytoys und vieles mehr. Auch beziehen wir  politische Stellung. Für unsere liberale Meinung bekommen wir regelmässig Ärger! Wir sollen doch lieber beim Essen bleiben, davon hätten wir wenigstens halbwegs Ahnung … 


Christian Romanowski

Der GR ist als Hobby-Projekt gestartet und auch heute ist viel Liebe und noch mehr Zeit, sowie große Leidenschaft dabei. Geld verdient niemand mit dem GR. Wir sind froh, wenn wir die Kosten reinholen würden. Was wir selten schaffen!

Auch wenn es kaum einer macht: Auf www.4.ro haben wir verschiedene Angebote. Wenn Sie z.B. über diese Links Hotels, Mietwagen oder Reisen buchen, erhalten wir eine Provision. Sie zahlen nicht mehr. Vielen Dank!

Der Gourmet Report legt sehr viel Wert auf redaktionelle Unabhängigkeit. Das bedeutet, wir zahlen unsere Rechnungen selber. Das bedeutet nicht, dass wir nicht mal zu einem Glas Champagner eingeladen werden, einen Zwischengang extra bekommen oder eine bessere Hotelrate erhalten. Wenn wir jedoch überwiegend eingeladen sind, dann kennzeichnen wir das deutlich im Bericht. Unsere Bewertungen sind ehrlich und ohne kommerzielle Interessen. Wir sehen uns nicht als sogenannte Influencer und möchten gratis abgreifen. Wir haben eine wahre Liebe zum Gourmet und zu gutgeführten Hotels. Unsere Lieblingshotels sehen Sie auf www.4.ro ganz unten. Ja, das sind so wenige, obwohl wir soviel reisen! Romanowskis Reisen kann man in seinem Reiseblog nachlesen

Wenn Sie eine interessante Nachricht für uns haben, freuen wir uns sehr. Bitte diese an pr@gourmet-report.com mailen.

Werbung können Sie natürlich auch bei uns schalten.
Die GR Webseite hat durchschnittlich 3200 Besucher täglich, die jeweils 1,79 Seiten lesen. Wir erwarten Ihr Angebot. Das ist zwar selten, aber wenn Sie bei uns inserieren wollen, ist das relativ teuer. Und es würde auch nichts vom Redaktionellem ändern. Wir sind da ganz unabhängig und haben deswegen auch kaum Werbung. Media Daten Gourmet Report.

www.facebook.com/gourmetreport hat über 27.000 Freunde.
Die Beitragsreichweite auf Facebook ist bis zu 88.000 Leser täglich, Tagesdurchschnitt 11.000 Beiträge. Pro Woche bis zu 190.000 individuelle Leser.

Gourmet-Report auf Facebook
Gourmet-Report auf Facebook

Unsere Leser sind in erster Linie Berufsköche im Gourmet, dann folgen Journalisten, Hobbyköche und Vielreisende.

Über konstruktive Kritik freuen wir uns, noch mehr aber über Lob!
Möchten Sie mitmachen? Schreiben Sie uns!

CHROMA type 301 Design F.A Porsche p-40 Hakata

Gourmet Report Mitarbeiter arbeiten in der Regel mit den besten Cnives, mit CHROMA!

Wir haben auch einen Newsletter. Wenn etwas Superaktuelles kommt schicken wir ihn, ansonsten so alle 1-2 Wochen, wenn ja jemand dran denkt, ihn fertig zu machen. Hier können Sie den Newsletter gratis bestellen: https://www.gourmet-report.de/newsletter/? Wenn er Ihnen nicht gefällt, können Sie ihn mit einem Click wieder abbestellen.

Schön, dass Sie bis zum Ende gelesen haben! Machen nicht viele! 😉

Bleiben Sie uns gewogen, essen Sie gut und achten auf die Gesundheit!

Ihr Team vom Gourmet Report

Hier finden Sie die hochklassigen Autoren des Gourmet Reports