Die besten Köche Europas

Aktuelles OAD Top200 Ranking 2017„Opinionated About Dining“ hat sein aktuelles Jahresranking der besten europäischen Restaurants vorgestellt. Zum zweiten Mal geht der erste Platz an Alain Passards „L’Arpège“ in Paris. Bestplatzierte Gourmetadresse im deutschsprachigen Raum ist das Schloss Schauenstein von Andreas Caminada im Schweizer Fürstenau auf Platz zwei. Gute deutsche Ergebnisse!Das amerikanische Restaurant-Bewertungsportal Opinionated About Dining (OAD) hat weiterlesen ...

Interview Hannes Bareiss

von Bernhard SteinmannIn Baiersbronn-Mitteltal befindet sich das Hotel Bareiss. Gegründet 1951 von Hermine Bareiss, von Sohn Hermann zu einem der besten Ferienhotels Europas ausgebaut und jetzt, in dritter Generation, von Hannes Bareiss weitergeführt.Hannes Bareiss stieg 2009 in die Geschäftsleitung des Hotels ein. Nach und nach vollzog sich der Wandel hin zur 3. Generation. Die Meinung seines Vaters Hermann, der sich allmählich aus dem operativen Geschäft zurückzieht, hat bei Hannes weiterlesen ...

Eilmeldung: Harald Wohlfahrt verlässt Schwarzwaldstube

Sous-Chef Torsten Michel führt ab Juni Deutschlands meist dekoriertes RestaurantEine Ära geht zu Ende: Wie das Wirtschaftsmagazin ‘Capital‘ (Ausgabe 6/2017, EVT 18. Mai) berichtet, übergibt Spitzenkoch Harald Wohlfahrt im Juni nach 40 Jahren das Drei-Sterne-Restaurant „Schwarzwaldstube“ in Baiersbronn an seinen langjährigen Sous-Chef Torsten Michel. Der 39-Jährige wurde seit mehr als einer Dekade auf den Posten als Küchenchef vorbereitet.Die Schwarzwaldstube ist das meist dekorierte weiterlesen ...

Raimonds Tomsons – bester Sommelier

Der Beste Sommelier Europas und Afrikas kommt aus Lettland!Er überzeugte die Jury mit gleichermaßen viel Kompetenz und Charme. Seit Donnerstag darf sich der lettische Sommelier Raimonds Tomsons über den Titel „Bester Sommelier Europas und Afrikas“ freuen.„Wir suchten nach einem Sommelier, der die Idee des Gastgebers am besten wiedergibt“, fasste Gerard Basset die Entscheidung des technischen Komitees zusammen. Doch was so einfach klingt, verlangte den Finalisten des Wettbewerbs weiterlesen ...

Die Nominierten der Berliner Meisterköche 2017 stehen fest

Die unabhängige 14-köpfige Jury, bestehend aus Berlins führenden Food-Journalisten und -Kennern, hat die jeweils fünf Kandidaten in den folgenden Kategorien für das Jahr 2017 nominiert: „Berliner Meisterkoch 2017“, „Meisterkoch der Region 2017“, „Aufsteiger des Jahres 2017“, „Berliner Gastgeber 2017“ und „Berliner Szenerestaurant 2017“.Andrea Joras, Geschäftsführerin von Berlin Partner: „Die Auszeichnung der Berliner Meisterköche zeigt jedes Jahr aufs Neue, weiterlesen ...

Kulinarischer Kulturfrühling um Riegersburg

Hochkultur trifft Haubenküche – so lässt sich das Konzept des „Kulinarischen Kulturfrühlings um Riegersburg“ auf den Punkt bringen. Klassische Musik, Literatur, Theater und Kabarett treffen Ende Mai auf Spitzenküche, edle Weine und Brände sowie süße Versuchungen. Nach der erfolgreichen Premiere im Vorjahr geht der Vier-Tage-Event nun ins zweite Jahr. 25. - 28.Mai 2017Ein besonderer Höhepunkt verspricht gleich der Auftaktabend am 25. Mai zu werden. Erst laden Günter Seifert und weiterlesen ...

Hotel Palace Berlin im Deutschlandfinale

Zum wiederholten Male räumte das Fußballteam des Hotel Palace Berlin beim bundesweiten Hotelturnier HOTELCAREER CUP 2017 in Berlin den ersten Platz ab. Das Palace United- Team wird somit am 21. Mai in Düsseldorf im Deutschlandfinale auf dem Platz stehen und gegen die Sieger aus anderen deutschen Städten antreten. Seit 2005 gibt es das Team bereits und Concierge Dejan Urosev, der nebenberufliche Kapitän und Gründungsmitglied der Palace United-Mannschaft, stand uns nach dem Sieg in Berlin weiterlesen ...