Nelson Müller heute um 20.15 Uhr im ZDF: Wie gut sind Olivenöl, Lachs & Obst to go

Nelson Müller macht im ZDF den "Essens-Check": Der Sternekoch verfolgt den Weg beliebter Lebensmittel vom Erzeuger bis ins Supermarktregal - zu sehen am Dienstag, 29. Mai 2018, 20.15 Uhr, in "Nelson Müllers Essens-Check - Wie gut sind Olivenöl, Lachs & Obst to go?". Vermeintlich frisch geschnittenes Obst, das hierzulande im Kühlregal oder im Bahnhofsladen in Plastikschälchen angeboten wird, kommt nicht selten bereits vorgeschnitten und portioniert aus Afrika. Nelson Müller begleitet weiterlesen ...

Berliner Meisterköche 2018

In diesem Jahr wird Berlin Partner zum 22. Mal die Berliner Meisterköche auszeichnen. Jetzt haben die Mitglieder der unabhängigen Berliner Meisterköche-Jury die Nominierten in den Kategorien „Berliner Meisterkoch 2018“, „Aufsteiger des Jahres 2018“, „Berliner Gastgeber 2018“, „Berliner Szenerestaurant 2018“ und – zum ersten Mal – „Berliner Kiezmeister 2018“ bekannt gegeben. Dr. Stefan Franzke, Geschäftsführer von Berlin Partner: „Berlin ist Freiheit, Vielfalt, weiterlesen ...

Kitchen Library, Berlin

Kitchen Library, Berlin

Ein Everyday Restaurant mit sorgfältiger Küche und guter Bedienung zum kleinen Preis. Da gehen wir gerne hin.

Gepostet von Gourmet Report am Samstag, 14. April 2018

Kitchen Library, Berlin

Kitchen Library, Berlin

AND THE WINNER IS: CHARLOTTE & FRITZ

Gäste wählen den neuen Namen des Restaurants im Regent Berlin. Die Gäste hatten die Wahl, nun steht der neue Name des Restaurants im 5 Sterne Superior Hotel Regent Berlin fest: Charlotte & Fritz fand bei der Mehrheit die größte Zustimmung.  Fast zwei Wochen lang hatten Gäste und Freunde des Hauses Zeit darüber zu entscheiden, welcher Name am besten zur neuen Location an der Französischen-/Ecke Charlottenstraße passt. Zur Auswahl standen die Namen Le Fritz, Meat Fritz, Charlotte weiterlesen ...

Nancy Großmann ist erste Chefsommelière im Rutz, Berlin

Eine Nachricht vom Rutz Berlin: Irgendwie wurde es ja auch mal Zeit für eine Frau als Chefin für den Weinbereich im Rutz. Wir freuen uns auf Nancy Großmann als neue Chefsommelière! Sie wird damit Nachfolgerin von Alexander Seiser, dem wir sehr herzlich für seine langjährige und tolle Arbeit bei uns danken. Die gebürtige Berlinerin bringt nicht nur viel Weinleidenschaft mit, sondern auch einen großen Erfahrungsschatz mit Stationen im In- & Ausland. Tätig war sie u.a. im Restaurant weiterlesen ...

Nobelhart & Schmutzig Speiselokal: Wir werden wieder teurer!

Billy Wagner schreibt uns Wir haben in den letzten Monaten viel in das Nobelhart & Schmutzig investiert. In die Mitarbeiter, die schon lange bei uns sind, in die Ausstattung des Restaurants – wir verwenden in der Küche nun fast ausschließlich Edelstahl und Ton statt Plastik. Ebenso investieren wir aber auch in die Qualität der Produkte, vor allem in den Weinkeller. Wir haben einiges im Keller, was nicht auf der Karte steht (Clos Rougard, Overnoy und Richard Leroy – um ein bisschen name weiterlesen ...

Bundespräsident besucht Berliner Jugendmeisterschaft im Gastgewerbe

Elke Büdenbender würdigt in ihrer Ansprache die berufliche Bildung  Im Rahmen der Woche der beruflichen Bildung, die unter der Schirmherrschaft des Bundespräsidenten und seiner Frau Elke Büdenbender steht, waren beide Gäste bei der Siegerehrung der Berliner Jugendmeisterschaft.  In seiner Begrüßungsansprache forderte der Präsident des DEHOGA Berlin, Willy Weiland, die verantwortlichen Institutionen auf, die Neuordnung der gastwerblichen Berufe voranzutreiben, um hier auch zeitgemäß weiterlesen ...

Preiswertes Sightseeing

Sightseeing zum Nulltarif in Sofia oder königliche Eintrittspreise in Wien - In welchen Städten Besucher mit kleiner Reisekasse beliebte Sehenswürdigkeiten entdecken können und wo ein großes Budget von Vorteil ist Gerade in der ersten Hälfte des Jahres können sich Berufstätige durch viele Feiertage über verlängerte Wochenenden freuen – wie zu Ostern oder Pfingsten. Wer kurzzeitig dem Alltag entfliehen möchte, ist mit einem Städtetrip gut beraten. Häufig werden bei der Auswahl weiterlesen ...

DAS NEUE RESTAURANT IM REGENT BERLIN

Die Gäste haben die Wahl und entscheiden über den neuen Namen. Gute drei Monate haben die Umbauarbeiten gedauert, nun erstrahlt das ehemalige Fischers Fritz im 5 Sterne Superior Hotel Regent Berlin im neuen Glanz. Eleganz und Moderne heißen den Gast Willkommen und mit dem Außen-Eingang auf der Französischen Straße sollen nun auch Touristen und Businessgäste angesprochen werden. Die Gäste haben die Wahl: Der neue Name ist noch nicht bekannt – darüber dürfen die Gäste des Restaurants weiterlesen ...