Sandskulpturenfestival – Asterix – Krabbenfest

Zu Besuch beim Biest: Größtes Sandskulpturenfestival der Welt in OostendeOb die Schöne und das Biest, Micky Maus oder die Eiskönigin – 150 überdimensionale Stars aus Disney-, Pixar-, Marvel- oder Star Wars-Filmen zieren beim weltgrößten Sandskulpturen-Festival der Welt vom 24. Juni bis 10. September den "Großen Strand" von Oostende. Mehr als 240 LKW-Ladungen Sand, jede Menge Wasser und einen ganzen Monat Zeit benötigen die rund 40 Künstler aus 12 verschiedenen Ländern um die 2 bis weiterlesen ...

Matjes von Thomas Martin – Rezept

Die Matjesküche ist nicht nur sehr abwechslungsreich, sondern hält vor allem fit und vital. Dieser Meinung ist auch der Hamburger Spitzenkoch Thomas Martin. Er hat passend zur Saisoneröffnung des Holländischen Matjes drei Rezepte entwickelt, die raffiniert und schnell zubereitet sind. Der Chefkoch des renommierten Louis C. Jacob in Hamburg weiß, wie man das Beste aus dem butterweichen und rosafarbenen Fleisch der Holländischen Matjesfilets herausholt. Mit seinen Rezepten – wie Matjesfilets weiterlesen ...

Christoph Hauser und Maximilian Strohe, Berlin

Es schicken sich nämlich das stadtbekannte Luxuswirtshaus Herz & Niere und dessen Nebenniere, das tulus lotrek an, ihre Freundeskreise zu kombinieren, auf dass diese eine Schnittmenge bilden und gemeinsam alles ungeschehen machen, was Christoph Hauser, der mit inneren Werten punktet und Maximilian Strohe, der Mann für`s Tamtam, Ihnen auftischen weiterlesen ...

Markthalle Neun, Berlin – Programm

19. März: Nosh Breakfast Market Zeitgenössisches jüdisches Frühstück als Kick-Off zur ersten jüdischen Food Week in Berlin. 1.-2. April: Craft Spirits Festival DESTILLE BERLIN Handwerklich produzierte, regional verankerte Schnäpse aus aller Welt, feingeistige Vorträge und leckere Food Trucks. 2. April: Naschmarkt im Frühling Süßigkeiten von Schokolade bis Zuckerwatte in einem Rausch aus natürlich bunten Farben. 30. April: BrotZeit Backen ist eine Handwerkskunst, der wir einen ganzen weiterlesen ...

Kochbuch „Kiezküche – Refugees Welcome“

Mit dem bisherigen Erlös des Kochbuchs „Kiezküche – Refugees Welcome“, das im Sommer letzten Jahres erschienen ist und Rezepte von Geflüchteten aus Afghanistan, Syrien, Eritrea und anderen Ländern vereint, konnten bereits mehrere Flüchtlingsprojekte unterstützt werden: Im Januar ist eine Direktspende in Höhe von 10.000 Euro aus den Verkaufserlösen des vergangenen Jahres an den FC St. Pauli und dessen soziale Seite Kiezhelden geflossen. Der Beitrag kommt der erfahrenen Arbeitsgruppe weiterlesen ...