Interview mit Frank Kayser

Inmitten der sanft geschwungenen Hügeln der Südpfalz, in Kapellen-Drusweiler, liegt das Weingut JEAN RAPP. Der Gutshof aus dem Jahr 1782 ist nunmehr die Heimat von Frank Kayser, den wir 2018 im Weingut Hirth in Obersulm-Willsbach kennengelernt haben. Frank Kayser und seine Ehefrau Sina haben es sich zur Aufgabe gemacht, das traditionelle Weingut in die Zukunft zu führen. Frank Kayser hat sich zu meiner großen Freude darauf eingelassen ein schriftliches Interview zu geben, nachdem die Coronakrise weiterlesen ...

Dr. Heger Ortsweine jetzt komplett

Wer das VDP.Weingut Dr. Heger und die klare Trennung zum Weinhaus Heger kennt, weiß, dass Joachim Heger seine VDP.Weine bisher auf die GROSSEN und ERSTEN LAGEN limitiert hatte. Nicht zuletzt weil es immer seine Prämisse war, Junganlagen im Ihringer Winklerberg und Achkarrer Schlossberg erst dann zu VDP.Weinen zu verarbeiten, wenn die Reben das richtige Alter erreicht haben. Bei vier Sorten – Silvaner, Weißburgunder, Grauburgunder und Spätburgunder – ist dieses Alter von mindestens zehn Jahren weiterlesen ...

Weinhoheit ergänzt Vertriebsteam

Carolin Meyer ist neue Mitarbeiterin bei Castell Als amtierende Weinkönigin ist Carolin Meyer als Botschafterin für den Frankenwein unterwegs. Im Mai kehrt sie ins Berufsleben zurück und ist künftig im Vertrieb für das Fürstlich Castell’sche Domänenamt tätig. Die gebürtige Greutherin kennt das Weingut und die Region von klein auf. Aufgewachsen in einer Winzerfamilie stand für Carolin Meyer früh fest, dass sie sich voll und ganz dem Wein widmen möchte. Sie absolvierte zunächst weiterlesen ...

Starten statt Warten:

Dank Kreditzusage kann The Circus den Shutdown für den kompletten Umbau des Hotels nutzen – Wiedereröffnung im Herbst 2020  Zwei Banken beweisen Mut und verhelfen The Circus dazu, die ab Sommer 2020 geplanten Sanierungsarbeiten vorzuverlegen und die verordnete Schließung sinnvoll zu nutzen.  Die Corona-Krise trifft die Hotellerie und Gastronomie hart und viele Existenzen der hochgelobten Berliner Szene stehen unverschuldet vor dem Aus. Keine gute Zeit für Hoteliers, außerhalb weiterlesen ...

Quarz – Eine Weinprobe von Bernhard Steinmann

Meine Berichte zu Restaurantbesuchen enthalten, meistens jedenfalls, Informationen zu den begleitenden Weinen. Mal werden interessante Weinreisen von erfahrenen Sommeliers geboten, mal wird ein Fläschchen „durchgetrunken“, wie es so schön heißt. Gerade in einer Zeit in der freie Reisemöglichkeiten nur noch für den Warenverkehr, nicht jedoch für Menschen möglich sind, Restaurantbesuche also ausfallen müssen, bietet gerade der Wein eine überaus abwechslungsreiche Möglichkeit Berichte weiterlesen ...

Ruggeri

Ruggeri lanciert seinen ersten Valdobbiadene Prosecco D.O.C.G. Extra Brut Die Erweiterung des Regelwerks für Weine mit Herkunftsbezeichnung „Conegliano Valdobbiadene Prosecco Superiore“ im August 2019 stellte die Weichen für einen hochspannenden Neuzugang im Sortiment der Prosecco-Manufaktur Ruggeri. Als einer der ersten Prosecco Superiore D.O.C.G. der jetzt zulässigen Geschmacksstufe „Extra Brut“ wird der „Saltèr“ im Frühjahr 2020 auch in Deutschland lanciert.Bereits Anfang weiterlesen ...

Bernhard Steinmann interviewt Bettina Bürklin-von Guradze

Ein Aushängeschild deutschen Weinbaus ist zweifellos der Riesling, eine Rebsorte, die in allen Qualitätsstufen und Geschmacksrichtungen angebaut wird. Für Spitzenrieslinge aus wertvollsten Lagen ist das pfälzische Weingut Dr. Bürklin-Wolf aus Wachenheim bekannt. Als sich mir, Pfälzer von Geburt, die Gelegenheit bot, die Chefin des Weingutes, Bettina Bürklin-von Guradze zu interviewen, habe ich sofort zugesagt. Anfang des Jahres vereinbarten wir einen Termin für April 2020.  „April weiterlesen ...