Elektrisch unterwegs – Teil II

Das zweite Halbjahr meines Selbstversuches mit einem elektrisch angetriebenen Fahrzeug ohne eigene Wallbox durchzustehen ist geschafft. Die vermaledeitelte Coronakrise hat mir zwar so manchen Termin in Deutschland vermurkst, dennoch konnte ich die ein oder andere Fahrt unternehmen. Alle notwendigen Daten stehen am Ende des Berichts. Laden in Werder (Havel) © Bernhard Steinmann Die Verkehrswende ist in Deutschland in aller Munde. Zumindest scheint es so. In erster Linie beschäftigt sich weiterlesen ...

Großer Erfolg: „To Beef or Not to Beef“ im „Weinbau“ geht am 19. April 2022 in die zweite Runde

Genuss gehört zur italienischen Kultur wie der Wein zur Wahrheit. Deshalb setzt Giacomo Mannucci im „Weinbau“ auf eine große Weinauswahl, die für jeden Geschmack und jede Gelegenheit den passenden Wein bereithält. Auch wenn er am 19. April hier zum zweiten Mal das ehemalige Restaurant „To Beef or Not to Beef“ aufleben lässt, wird die Weinbegleitung abgestimmt auf das nachhaltige Fleisch-Menü echte Highlights bieten. Weinbau_Giacomo Mannucci (© Romy Kaa) „Das Feedback weiterlesen ...

Schillernde Vielschichtigkeit

Charles Heidsieck präsentiert den Blanc des Millénaires 2007 Der Zahl sieben sagt man im Allgemeinen etwas Magisches nach, symbolisiert sie doch Einheit und Perfektion. Man denke an die sieben himmlischen Tugenden, die sieben Weltwunder oder die sieben Todsünden. Auch gegensätzliches findet in der Zahl sieben Vollkommenheit. Nun fügt das Haus Champagne Charles Heidsieck seiner Prestige Linie Blanc des Millénaires ein siebtes Chardonnay Meisterwerk hinzu. Jahrgang 2007 – zum ersten Mal weiterlesen ...

Thomas Martin feiert 25-jähriges Jubiläum

Er zählt nicht nur zu den besten Köchen der Hansestadt, sondern hat ihre kulinarische Landschaft auch ein Vierteiljahrhundert lang mit geprägt: Thomas Martin. Der Spitzenkoch feiert Anfang April sein 25-jähriges Jubiläum als Küchenchef im renommierten Hotel Louis C. Jacob. Längst steht Martin nicht nur am Herd, sondern fördert talentierte Jungköche, entwickelt neue Restaurantkonzepte, schreibt Bücher und nutzt Social Media, um Lust auf frische, regionale Küche zu machen. Erst kürzlich weiterlesen ...

Große Ehre für die engelhorn Gastronomie

Raffaele Stea ist „Pâtissier des Jahres“ Raffaele Stea, Chef Pâtissier des OPUS V, bereitet Gästen des engelhorn-Restaurants regelmäßig kulinarische Glücksmomente. Nun ist er selbst an der Reihe: Der gebürtige Kanadier erhält die Auszeichnung „Pâtissier des Jahres“ 2022 des renommierten „Großen Restaurant & Hotel Guides“. Damit führt er die gastronomische Erfolgsserie von engelhorn fort.  Raffaele Stea vom OPUS V (Pressefoto: engelhorn)Durch pure Leidenschaft weiterlesen ...

So viele Sterne wie nie:

Guide MICHELIN Deutschland verzeichnet Rekordzahlen für 2022 Deutsche Gastronomie hebt das kulinarische Niveau Corona zum Trotz an Neuer Rekord: 327 Restaurants mit MICHELIN Sternen ausgezeichnet Ein neues Restaurant mit drei MICHELIN Sternen Elf neue „MICHELIN Grüne Sterne”: Die Bedeutung der umweltfreundlicheren Gastronomie nimmt weiter zu Gwendal Poullennec, Internationaler Direktor des GUIDE MICHELIN bei der Präsentation der neuen Sterne (© Bernhard Steinmann) MICHELIN weiterlesen ...