Die Kochprofis – Einsatz am Herd

RTL2, Montag, 22.06., 20:15 – 21:15 Uhr

Seit drei Jahren ist Karl-Heinz Inhaber des Lokals ‚Event‘ im nordrhein-westfälischen Bad Salzuflen. Bereits drei Monate nach der Eröffnung rät ihm jedoch sein Steuerberater aufgrund der schlechten Zahlen dazu, den Laden wieder zu schließen. Aus der finanziellen Not heraus stellt sich die Familie selbst in die Küche. Und trotzdem kommt das Lokal am Ende des Monats nicht in die schwarzen Zahlen.

Das ist aber auch nicht verwunderlich, denn in dieser Familie hat keiner Ahnung von Gastronomie: Karl-Heinz ist gelernter Elektriker, seine Frau Postbotin und Sohn Tim, der hinter dem Herd steht, studiert auf Lehramt. Der Misserfolg des Restaurants führt zu reichlich Frust bei dessen Betreibern und die lassen ihn wiederum am Personal aus. Wenn etwas schief läuft, ist in den Augen von Karl-Heinz immer der Service schuld. Sohn Tim wird häufig sogar so wütend und cholerisch, dass er auch mal eine Tür aus den Angeln tritt. Da überrascht es kaum, dass in knapp drei Jahren stolze 135 Service-Kräfte im ‚Event‘ tätig waren und das Lokal wieder verlassen haben.

So kann es nicht weitergehen. Tim wendet sich verzweifelt an ‚Die Kochprofis‘: Martin Baudrexel und Ralf Zacherl sollen es richten.
Können die beiden Gastronomie-Experten die Wogen im ‚Event‘ glätten und das Lokal vor dem Untergang bewahren?

Print Friendly, PDF & Email
Sende
Benutzer-Bewertung
5 (1 Stimme)

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.