Ostern im One&Only Reethi Rah – ein Fest für Schokoladensüchtige

Türkisblaues Meer, wärmende Sonnenstrahlen, weicher Sand – für Wintermüde ist Ostern auf den Malediven „das Gelbe vom Ei“. Nicht nur der Osterhase kommt auf die Insel des One&Only Reethi Rah – ein Meister der Schokolade, ein Musiker, ein Maler und ein Mediziner sorgen für ein fabelhaftes Osterfest im Resort.

Der berühmte Chocolatier Laurent Gerbaud entführt Anfang April die Gäste mit seinen belgischen Schokoladenkreationen auf eine delikate Reise der süßen Sinne bei Pralinen-Meister-Kursen. Der Australische Maler Christopher Hogan tauscht sein Atelier mit dem weißen Sandstrand des Resorts und inspiriert Hobby-Künstler in Familien-Malkursen zu abstrakten Kompositionen. Neben einem exklusiven Ostersonntagsbrunch gehört das Schokoladen-Degustations-Dinner zu den Höhepunkten der Osterwoche im One&Only Reethi Rah. Das schönste Geschenk hält der Reethi Rah-Osterhase selbst bereit: Sechs Tage zahlen – sieben Tage genießen.

Beach statt Brüssel – Laurent Gerbaud, der belgische Chocolatier unterstützt den Osterhasen des One&Only Reethi Rah von 4. bis 7. April und lässt in Pralinenkursen gemeinsam mit den Gästen des Resort hochprozentige Schokolade mit Kakao und feinsten Gewürzen zu einem Geschmackserlebnis verschmelzen. Das Highlight der Schokoladentage kulminiert in einem Schokoladen-Degustations-Dinner, bei dem der belgische Pralinenkünstler Gerbaud mit dem australischen Künstler Christopher Hogan sowie dem Musiker Glenn Aitken, einem Schützling von Paul McCartney, wie ein Kunstwerk miteinander verschmelzen. Bei dem außergewöhnlichen Dinner gehen Duft, Geschmack, Vision und Musik eine nie dagewesene Verbindung ein. Nicht nur für Schokoholics ein Gedicht!

Pool statt Atelier – der Australische Künstler Christopher Hogan ist bekannt für seinen abstrakten Stil und seine magischen Farbkompositionen. Seine Leidenschaft für Farben, Formen und unterschiedliche Oberflächen gibt er über Ostern in Seminaren und Familienkursen gerne weiter. Vor allem für Kinder ist es spannend, die maledivische Tierwelt auf Leinwand zu bannen.


SPA statt Praxis – Mit Ken Rosen lädt One&Only Reethi Rah seine Gäste ein, den Urlaub im Paradies mit einer ganzheitlichen, Chinesischen Medizin Behandlung zu verbinden, um das Qi wieder fließen zu lassen – wie das türkisblaue Meer, das sie umgibt. Vom 25. März bis 10. April 2012 bietet Ken Rosen private Konsultationen an, bei denen er gemäß traditioneller Chinesischer Methode Diagnosen durch Abtasten, Pulsmessen und Zungenuntersuchung stellt und Empfehlungen für die Gesundung gibt. Teil der TCM Lebensphilosophie ist Taoist Yoga, das Rosen im Reethi Rah in Gruppenkursen anbietet.

Osterpackage One&Only Reethi Rah: Vom 28. März bis 9. April 2012 buchen die Gäste der Water Villas sieben Nächste und bezahlen nur sechs. Der Preis beinhaltet zudem Frühstück für zwei Personen im eleganten Reethi Restaurant sowie Transfer von und zum Male International Airport.

Auch nach Ostern hält One&Only Reethi Rah noch ein schönes Geschenk für Familien parat: Mit dem „Familiy Spring Escape Offer“ schlafen und essen Kinder bis 11 Jahren in der Beach Villa ihrer Eltern von 10. bis 28. April umsonst. Die einzelnen Seminare, Kurse und Spezialevents kosten jeweils extra.

Auch das Schwesternhotel One&Only Le Saint Géran auf Mauritius lockt nicht nur den Osterhasen – mit vielen Specials und attraktiven Angeboten genießen auch Kinder und Familien traumhafte Ostertage im Resort. Das wunderschöne Luxus-Resort, das zu den besten der Insel zählt, lässt es sich auch dieses Jahr nicht nehmen und hilft dem Osterhasen beim Verstecken der Schlemmereien. Im KidsOnly Club entdecken Mini-Künstler währenddessen ihre kreative Ader und haben ihren Spaß beim Ostereierbemalen.

Dank dem „Osterspecial“ sowie dem „Children Offer“ erhalten Gäste vom 24. März bis 14. April bei Buchung einer Junior Suite, Ocean Suite oder der luxuriösen Villa die Halbpension gratis dazu. Das Kinderangebot erlaubt zwei Kindern bis 12 Jahre oder einem Kind bis 18 Jahre kostenlose Übernachtung im Zimmer der Eltern sowie Frühstück inklusive. Die Halbpension ist bei Buchung des „Osterspecials“ für das exklusive Hauptrestaurant „La Terrasse“ gratis.

Mehr Informationen und Buchungen für die One&Only Resorts unter www.oneandonlyresorts.com

Print Friendly, PDF & Email
Sende
Benutzer-Bewertung
5 (1 Stimme)

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.