Gordon Ramsay nicht mehr bei RTL2

Gordon Ramsays „Kitchen Nightmares“ ist eine nervige Koch Coaching Show, bei der Ramsay konsequent das „F“Wort minütlich 4x benutzt. Hierzulande konnte die prollige Sendung, die bei RTL2 unter dem Titel „In Teufels Küche mit Gordon Ramsay“ lief, nicht beim Publikum ankommen. Mit der Ausstrahlung im Nachmittagsprogramm erzielte man zuletzt nur Marktanteile von 3,5 % bis 4,5 %. Zu wenig – befand RTL 2 nun und nimmt die Sendung aus dem Programm. Ab Montag gibt es stattdessen eine Doppelfolge des „Trödeltrupps“ zu sehen.

Print Friendly, PDF & Email
Sende
Benutzer-Bewertung
5 (2 Stimmen)

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.