Claude Bosi und Barbara Lynch

Die exklusive Hotel– und Restaurantvereinigung Relais & Châteaux begrüßt fünf weitere, neue Mitglieder mit zwei neuen Grands Chefs in ihrem erlesenen Angebot. Im Guide Relais & Châteaux 2012 wurden bereits 45 neue Mitgliedshäuser und 19 neue Grands Chefs Relais & Châteaux in aller Welt präsentiert.

Hibiscus: Außergewöhnliche Küche in London – vor, während und nach den Olympischen Spielen (Großbritannien)

Im Herzen von Mayfair, zwischen berühmten edlen Einkaufsstraßen, bietet das Gourmet-Restaurant Hibiscus einen eleganten und modernen Rahmen, in dem Grand Chef Relais & Châteaux Claude Bosi einzigartige Küche kreiert. Sie ist persönlich, gewagt, originell und meisterhaft, ausgewogen und fast schon selbsterklärend. Saisonale Produkte treffen auf die Intuition und modernen Techniken dieses Grand Chef, der sein Handwerk vor allem bei Alain Passard und Michel Rostang gelernt hat.
www.relaischateaux.com/hibiscus

Palazzo Manfredi: Eintauchen in das Rom der Antike (Italien)


Ein Palazzo aus dem 17. Jahrhundert, 13 Zimmer und zwei Suiten, erbaut im Zentrum des antiken Roms auf den Relikten des Ludus Magnus, der historischen Gladiatorenschule der Ewigen Stadt. Historische und moderne Kunst, ein einmaliger Blick auf das Kolosseum, das Kaiserliche Forum und die Domus Aurea sowie außergewöhnlich herzliche Gastfreundschaft laden zum Genießen und Verweilen in zeitgenössischem Ambiente bei gleichzeitigem Eintauchen in die Geschichte ein.
www.relaischateaux.com/manfredi

Regina Hotel Baglioni: Dolce Vita mitten in Rom (Italien)

Villa Borghese, Piazza di Spagna, Via Condotti. Die Höhepunkte der römischen Kultur und Mode befinden sich in unmittelbarer Nähe dieses Jugendstil-Palazzos mit 105 Zimmern und 20 Suiten. Kenner schwärmen von der Traumlage an der Via Vittorio Veneto und der stattlichen Fassade, den Marmorböden, den hohen Decken mit ihren Zierleisten, den prachtvollen Stoffen und den Kunstschmiedearbeiten. Jugendstil und traditionelle italienische Eleganz unterstreichen die Art de Vivre von Rom mit allen Facetten der Ewigen Stadt.
www.relaischateaux.com/regina

Menton: Angesagtes Restaurant in Boston mit Chef’s Table (USA)

Inspiriert von Ihrer Heimatstadt Boston, setzt Grand Chef Barbara Lynch auf die kulturelle Ausnahme. Im Herzen der Neuenglandstaaten lädt ihr Restaurant Menton im Bostoner Stadtviertel Fort Point zum Genießen der Riviera, zwischen Frankreich und Italien, mit authentischen und erlesenen Produkten sowie meisterhaft beherrschter Technik ein. Vom Chef’s Table aus können einige Privilegierte das Entstehen der Kreationen aus nächster Nähe bewundern.
www.relaischateaux.com/menton

The Cliffs Preserve: Zurück zu den Wurzeln in Patagonien (Chile)

Harmonisch eingebettet in 4000 Hektar Tropenwald direkt an zehn 10 Kilometern Pazifikküste Patagoniens, locken 18 Suiten in sechs Villen und in der edlen Lodge des umweltverträglichen Resorts. Ausritte oder Wanderungen, Ausflüge im Kajak oder mit dem Boot, Vögel, Wale, Pinguine oder Seelöwen beobachten, Bioprodukte vom hoteleigenen Bauernhof… Unberührte Natur, Wohlfühlambiente und liebevoller Service bieten den idealen Ort zum Entspannen, Erleben und Genießen.
www.relaischateaux.com/cliff

Reservierungen und weitere Informationen über Relais & Châteaux gebührenfrei telefonisch unter 00800–2000 0002 oder im Internet unter www.relaischateaux.com

Print Friendly, PDF & Email
Sende
Benutzer-Bewertung
5 (1 Stimme)

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.