Elf Mandarin Oriental Restaurants mit 14 Michelin Sternen ausgezeichnet!

Die Mandarin Oriental Hotel Group arbeitet mit den renommiertesten Küchenchefs der Welt von Heston Blumenthal bis Pierre Gagnaire. Der Guide Michelin 2012 kürte gleich elf Restaurants der Hotelgruppe mit insgesamt 14 Sternen. In Asien kann sich die Mandarin Oriental Hotel Group alleine in Hong Kong mit sechs Michelin Sternen schmücken. Gleich mit vier Sternen wurden die Restaurants Pierre**, Mandarin Grill + Bar* und Man Wah* des Mandarin Oriental, Hong Kong ausgezeichnet, damit ist das Luxushotel das einzige Hotel der Stadt, in dem drei Restaurants mit Michelin Sternen ausgezeichnet wurden.

In Europa wurde im Mandarin Oriental, Paris das Sur Mesure par Thierry Marx sechs Monate nach seiner Eröffnung gerade mit gleich zwei Michelin Sternen ausgezeichnet. Im Mandarin Oriental, London wurde das Dinner by Heston Blumenthal mit einem Michelin Stern ausgezeichnet aber auch Barcelona, München und Genf konnten Ihre Sterne verteidigen:

2 Michelin Sterne**:

NEU: Mandarin Oriental, Paris:
Sur Masure by Thierry Marx mit Chefkoch Thierry Marx
The Landmark Mandarin Oriental, Hong Kong:
Amber mit Chefkoch Richard Ekkebus
Mandarin Oriental, Hong Kong:


Pierre mit Pierre Gagnaire und Chefkoch Nicolas
Boujéma

1 Michelin Stern*:

NEU: Mandarin Oriental, Hong Kong:
Man Wah mit Chefkoch Man-Sing Lee
NEU: Mandarin Oriental, London:
Dinner by Heston Blumenthal mit Heston Blumenthal und Executive Chef Ashley Palmer-Watts
Mandarin Oriental, Hong Kong:
Mandarin Grill + Bar mit Chefkoch Uwe Opocensky
Mandarin Oriental, Barcelona:
Moments mit Carme Ruscalleda und Chefkoch Raül Balam
Mandarin Oriental, Munich:
Mark’s mit Chefkoch Simon Larese
Mandarin Oriental, Geneva:
Rasoi by Vineet mit Vineet Bhatia Chefkoch
Sandeep Bhagwat
Mandarin Oriental, Tokyo:
Signature mit Chefkoch Olivier Rodriguez
Mandarin Oriental, Tokyo:
Sense mit Chefkoch Kenichi Takase

Print Friendly, PDF & Email
Sende
Benutzer-Bewertung
5 (2 Stimmen)

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.