Mirko Reeh

 

Interview

  1. Was charakterisiert in Ihren Augen einen Genießer?
    Jemand der nicht nur das Essen sich „rein schlingt“ – er soll sich mit dem Thema Essen & Trinken beschäftigen.
  2. Mit wem würden Sie gern mal ein Menü kochen?
    Barack Obama
  3. Mit wem würden Sie am liebsten mal Essen gehen und wo?
    Mit Kochkollegen und meiner besten Freundin zu Alain Ducasse – entweder nach London oder in das neue Restaurant in St. Petersburg.
  4. Welches ist ihr Lieblingsfisch und wie zubereitet?
    Barschfilet – ganz kurz in eine heiße Pfanne mit Olivenöl
  5. Ihr Hauptcharakterzug?
    Offen zu allem!
  6. Ihr Motto?
    „Immer die Augen auf!“ – Immer schauen was es Neues gibt und sich neu erfinden.
  7. Ihr Lieblingsgericht?
    Makkaroni mit Mamas schnellster Tomatensauce der Welt. Omas Kartoffelpuffer und von mir selbst die Spaghetti a lemon!
  8. Was essen Sie überhaupt nicht?
    Bei Fisch tue ich mich etwas schwer – ich esse nicht überall Fisch.
  9. Was wollten sie als Kind partout nicht Essen?
    Fleisch
  10. Was haben Sie als Kind am liebsten gegessen?
    Nudeln in allen Variationen
  11. Welche regionale Persönlichkeit bewundern Sie am meisten?
    Petra Roth – die Oberbürgermeisterin von Frankfurt.
  12. Welche regionale Spezialität mögen Sie am liebsten?
    Handkäs und Grüne Sauce
  13. Ihr Lieblingsrestaurant in der Region?
    Cafe Ginko in Frankfurt
  14. Ihr Lieblingsrestaurant außerhalb der Region?
    Ich war in so vielen sehr guten Restaurants weltweit, da ist es schwer eines hervor zu heben.
  15. Welchen Küchenchef (lebend) bewundern Sie am meisten?
    In Deutschland ist es Johann Lafer und weltweit Wolfgang Puck.
  16. Der ideale Chef muss wie sein?
    Er muss alles vorleben und immer mit gutem Beispiel voran gehen.
  17. Der ideale Sous Chef muss folgende Eigenschaften haben?
    Ein guter „Begleiter“ – der mir Sachen abnimmt und er muss sehen wo er zupacken kann und Hand anlegen muss.
  18. Welche Fehler in der Küche entschuldigen Sie am ehesten?
    Fehler passieren immer wieder – die Fehler sollten aber von den Leuten eingesehen werden und sich natürlich nicht wiederholen.
  19. Ihr größter Fehler?
    Ich verlange von mir selbst zu viel!
  20. Welche Eigenschaften schätzen Sie bei Köchinnen am meisten?
    Sie haben ein anderes Gespür – ein gewisse „Verliebtheit“. Die Gerichte sind „runder“ und sie arbeiten feinfühliger.
  21. Ihr Lieblingsurlaubsland oder Region?
    Ich habe die ganze Welt gesehen, da gibt es keinen Favoriten für mich. Früher war es Ibiza. Ich könnte mir aber nicht vorstellen, woanders als in Frankfurt zu wohnen.
  22. Welches Land würden Sie gern mal 4 Wochen bereisen und die jeweiligen Spezialitäten, die Küche und die Leute kennen lernen?
    Indien
  23. Ihr Lieblingsgetränk?
    Wasser und Tee
  24. Ihr Lieblingswein?
    Deutscher Riesling
  25. Champagner genieße ich am liebsten ( wo und wann )?
    Zu besonderen Momenten – wo ist egal!
  26. Ihr heimliche Leidenschaft?
    Lego finde ich cool!
  27. Ihre Lieblingsbeschäftigung?
    Reisen
  28. Welches Buch haben Sie als letztes gelesen?
    Die Biographie von Jack White
  29. Wie viele Kochbücher haben Sie?
    Eine große Wand voll – ca. 4×3 m – Kochbücher aus der ganzen Welt.
  30. Welches ist Ihr Lieblingsfilm?
    Ich mag die Krimiserie Inspektor Barnaby.
  31. Was schätzen Sie an Ihren Freunden am meisten?
    Ihr Verständnis das ich nicht so oft da bin.
  32. Nachhaltigkeit in der Küche bedeutet für mich?
    Immer schauen wo die Produkte herkommen, was mit den Produkten passiert und diese schätzen. Die Grund-Achtung vor einem Produkt ist das wichtigste.
  33. Was war Ihre schlimmste Küchenpanne?
    Bei meinem allerersten Kochkurs 1998 ist alles schief gegangen. Die Sauce und der Rotkohl sind angebrannt, die Klöße auseinandergefallen und die Entenkeulen waren zu „durch“. Ich habe dann alle Teilnehmer des Kochkurses zum essen eingeladen.
  34. Mit wem würden Sie gern mal eine Nacht in der Küche verbringen?
    Angela Merkel

 

„Immer die Augen auf!““
Mirko Reeh
Restaurant „Pearl by Mirko Reeh“
Kettenhofweg 64
60325 Frankfurt am Main

http://www.reehstaurant.de/

http://www.kulinarisches-interview.de/main/reservieren/139/index.html

Name:
Reeh
Vorname:
Mirko
Geburtstag:
05.12.1976
Geburtsort:
Bad Hersfeld
Wohnort:
Frankfurt am Main – Bornh

Stationen

Restaurant Pearl by Mirko Reeh

Kochshows auf verschiedenen Fernseh-Kanälen
Romantikhotel „Zum Stern“, Bad Hersfeld

Wie viele TV Köche arbeitet auch Mirko Reeh mit CHROMA type 301 Kochmesser – in der Kochschule arbeitet Reeh auch mit den preiswerten CHROMA Japanchef Küchenmessern

Jens Darsow / kulinarisches Interviews http://www.kulinarisches-interview.de/

Print Friendly, PDF & Email
Sending
User Review
5 (4 votes)

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.