Hiroshi Sakai – ANA und The Sakai in Frankfurt

• Ab Herbst gibt es in der Business Class auf Flügen von Deutschland und Belgien nach Japan ein vom japanischen Sushi-Meister Hiroshi Sakai kreiertes und inspiriertes Menü • Die Airline wurde auch wegen solcher lokaler Projekte jüngst mit dem Award „Best Business Class Onboard Catering“ von der renommierten Bewertungsgesellschaft Skytrax ausgezeichnet

Hiroshi Sakai
Hiroshi Sakai , Sushi Meister aus Frankfurt
„Hiroshi Sakai – ANA und The Sakai in Frankfurt“ weiterlesen

Panorama-Lounge: Lufthansa erweitert Angebot am Frankfurter Flughafen

  • Neue Panorama Lounge operated by Lufthansa eröffnet
  • Erhöhung der Lounge Kapazität im Terminal 1 um 40 Prozent

Auf einen noch entspannteren Lounge Aufenthalt vor ihrem Abflug dürfen sich zu­gangsberechtigte Fluggäste im Schengen-Bereich des Terminal 1A am Frankfurter Flughafen freuen. Lufthansa eröffnet heute zusätzlich die Panorama Lounge operated by Lufthansa und trägt damit der durch die gestiegenen Passagierzahlen entstandenen, höheren Nachfrage in den beiden bisherigen Business Lounges dieses Bereichs Rechnung. 

Panorama-Lounge der Lufthansa  am Frankfurter Flughafen
„Panorama-Lounge: Lufthansa erweitert Angebot am Frankfurter Flughafen“ weiterlesen

Gault Millau 2019

Dieses Jahr überrascht der Gault Millau wirklich. Es gibt keine Pressemitteilungen, aber die Führer wurden bereits verschickt. Wir haben jetzt aus einem Buch die wichtigsten Resultate abgeschrieben und hier veröffentlicht. Glückwunsch an alle Ausgezeichneten!

Gault Millau: Bester Deutscher Koch im Ausland:
Peter Knogl, Cheval Blanc, Basel, 19 Punkte

Gault-Millau Koch des Jahres:
Johannes King, Jan Philipp Berner, Söl’ring Hof, Rantum auf Sylt, 18 Punkte

Gault-Millau Gastgeber des Jahres:
Nils Blümke, Francais, Frankfurt

Gault-Millau Aufsteiger des Jahres:
Daniel Schimkowitsch, L.A. Jordan, Deidesheim

Gault-Millau Sommelièr 2019:
Stephanie Hehn, Lakeside, Hamburg

Gault-Millau Patissier des Jahres:
Tatsuya Shimizu, Steinheuers, Bad Neuenahr-Ahrweiler

Tim Raue gehört nun auch beim Gault Millau zu den Besten: 19,5 Punkte!

„Gault Millau 2019“ weiterlesen

Kimpton Hotel kommt nach Frankfurt 

InterContinental Hotels Group (IHG wird 2023 mit der Eröffnung des Kimpton Frankfurt, die Marke Kimpton Hotels & Restaurants nach Deutschland bringen.
Das luxuriöse Boutiquehotel befindet sich in einem denkmalgeschützten Gebäude in der Junghofstraße im Zentrum Frankfurts und wird über 155 Gästezimmer, zwei große Tagungsräume sowie ein Fitnessstudio verfügen. Ergänzend zum hoteleigenen Restaurant sind eine Sky Bar sowie ein Restaurant auf der Dachterrasse geplant, von der aus Gäste einen unvergleichlichen Blick auf die Skyline Frankfurts genießen können. Den Haupteingangsbereich des Hotels wird die Lobby im klassischen Stil der 1950er Jahre ausmachen.

Kimpton Hotel Frankfurt

„Kimpton Hotel kommt nach Frankfurt “ weiterlesen

Gastro Vision on the Road in München, Frankfurt, Köln und Berlin

Rechtzeitig vor dem umsatzstarken Jahresendgeschäft präsentieren die rund 20 Aussteller ihre Produkte und Innovationen für Hotellerie, Gastronomie und Catering. Besondere Vorteile der Roadshow sind die entspannte Atmosphäre und viel Raum für intensive Gespräche. Im Fokus des exklusiven Branchentreffs stehen wie immer das Netzwerken sowie neue Kontakte und Kooperationen.

Gastro Vision on the Road

„Gastro Vision on the Road in München, Frankfurt, Köln und Berlin“ weiterlesen

Polizeieinsatz führt zu Verspätungen und Flugstreichungen in Frankfurt

  • Rund 7.000 Lufthansa Fluggäste waren von Flugstreichungen betroffen
  • Vorsorglich 2.000 Hotelzimmer für heute Nacht reserviertAufgrund eines Polizeieinsatzes am Flughafen Frankfurt kommt es heute zu Ver­spätungen und Flugausfällen auf Flügen von und nach Frankfurt. Nachdem mehrere Personen unkontrolliert in den Sicherheitsbereich eingedrungen waren, hatte die Bundespolizei unter anderem einen Boardingstopp in den Sicherheits­bereichen A und Z des Terminals 1 sowie einer Räumung dieser Bereiche ange­ordnet. Die Bereiche B und C des Terminals waren davon nicht betroffen. Um 14:30 Uhr wurde die Sperrung nach rund zweieinhalb Stunden wieder aufgehoben.

    Auch Flüge nach London fielen aus

„Polizeieinsatz führt zu Verspätungen und Flugstreichungen in Frankfurt“ weiterlesen

Antonello De Marco, Frankfurt

Die Rocco Forte Villa Kennedy hat mit Antonello De Marco einen neuen Küchenchef. Der passionierte Koch ist für das kulinarische Konzept des Fünf-Sterne-Superior-Hotels in Frankfurt am Main verantwortlich.

„Wir freuen uns außerordentlich, mit Antonello De Marco neue, feinschmeckerische Impulse für die Villa Kennedy setzen zu können. Durch seine frischen Ideen, süditalienischen Wurzeln sowie seine langjährige Erfahrung in der gehobenen Gastronomie, passt er unserer Meinung nach perfekt zur kulinarischen Philosophie Rocco Fortes, in der sich eine leichte, puristische Küche und italienische Lebensfreude miteinander verbinden“, so Georg Plesser, General Manager des Frankfurter Luxushotels.

Antonello De Marco, Frankfurt

„Antonello De Marco, Frankfurt“ weiterlesen