Das Singapore Food Festival 2011 verführt mit lokaler Kulinarik

Unter dem Titel „Curry and Spice“ kehrt das Singapore Food Festival 2011 (SFF11) vom 15. bis 24 Juli 2011 zurück. Eine Reihe von verlockenden Events richtet sich gleichermaßen an anspruchsvolle Gourmands, die die Vielfältigkeit feinster Kochkunst genießen möchten, sowie neugierige Verkoster, die mit Freude die lokale Küche kennenlernen und regionale Spezialitäten ausprobieren möchten. Neben dem Essen an sich werden Gourmet-Touren durch die Kulinarik und Kochshows angeboten.

Seit dem Debüt im Jahr 1994 ist es dem jährlichen Food Festival stets gelungen, die Gaumen der Besucher zu verführen. Einzigartig ist, dass Singapur den idealen Standort darstellt, um ohne eine weite Reise mit authentischen, traditionellen Gerichten aus China, Malaysia, Indien und der Peranakan-Küche seinen Appetit zu stillen. Heiß serviert wird das Ganze nicht nur im Zentrum der Stadt und deren historischer Enklaven, sondern fast in jedem kleinsten Winkel des Inselstaates.

Das SFF11 stellt eine großartige, interaktive Lernplattform dar, die dem Besucher einen tiefen Einblick in die reichhaltige Kultur Singapurs gibt, die die Insel mit Leben erfüllt. Renommierte lokale und internationale Köche halten während des Events regelmäßige Kochkurse und Demonstrationen ab. Im Idealfall kehren glückliche Besucher mit einem kulinarischen Geheimtipp nach Hause zurück.

In Kooperation mit dem SFF11 bietet das Singapore Tourism Board (STB) Medienpartnern die einmalige Gelegenheit exklusive Fragen an den Chefkoch Milind Sovani zu stellen. Er wuchs in Indien, dem Land der Gewürze, auf und verfügt über 25 Jahre kulinarische Expertise. Somit zählt er heute zu den gefeierten Botschaftern der indischen Küche in Singapur und Südostasien. Bei Interesse senden Sie Ihre Fragen an zaba.yenia@kprn.de


Für weitere Informationen besuchen Sie www.yoursingapore.com oder http://singaporefoodfestival.com.sg oder www.chefmilind.com

Preisvergleich bei Opodo

Print Friendly, PDF & Email
Sende
Benutzer-Bewertung
5 (2 Stimmen)

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.