Gourmet-Sommer-Lounge

Elf Michelin-Sterne erleuchten die dritte „Gourmet-Sommer-Lounge“ an der Ostsee – COLUMBIA Hotel Casino Travemünde präsentiert Open-Air-Gourmet-Highlight am 21. August 2011

Kevin Fehling, Sternekoch und Chef de Cuisine im Gourmetrestaurant La Belle Epoque des COLUMBIA Hotel Casino Travemünde, lädt zum dritten Mal zur „Gourmet-Sommer-Lounge“ ein. Am Sonntag, den 21. August 2011, zaubert Fehling ab 18 Uhr mit sechs weiteren Spitzenköchen kulinarische Meisterwerke, die die Gäste auf der Terrasse des La Belle Epoque unter freiem Himmel und mit Blick auf die Ostsee genießen können. Live gespielte Chill-out-Musik umrahmt das Feinschmecker-Event. Karten sind inklusive Getränkebegleitung (Champagner, Wein, Wasser, Kaffee und Digestif) für 165 Euro pro Person über das Hotel erhältlich (Telefon: 04502 / 308 – 0, E-Mail: travemuende@columbia-hotels.de).

Insgesamt elf Michelin-Sterne strahlen über dem diesjährigen Open-Air-Gourmet-Highlight: Fehling kocht gemeinsam mit Sven Elverfeld (Aqua, The Ritz-Carlton, Wolfsburg), Wolfgang Becker (Becker’s Restaurant, Trier), Christoph Rainer (Villa Rothschild, Kempinski Königstein Frankfurt), Hans Horberth (La Vision, Hotel im Wasserturm, Köln), Bernd Siener (Bel Etage, Vila Vita Hotel Rosenpark, Marburg) und Sebastian Kobelt (Head Pastry Chef, The Kitchin, Edinburgh) vor den Gästen der „Gourmet-Sommer-Lounge“.

Einzigartiges Sommerfest für Genießer
„In diesem Jahr legen wir mit dem Drei-Sterne-Koch Sven Elverfeld, den drei zweifach prämierten Köchen Wolfgang Becker, Christoph Rainer und Kevin Fehling sowie den beiden mit einem Michelin-Stern dekorierten Hans Horberth und Bernd Siener die kulinarische Messlatte noch ein Stück höher. Erstmals zaubert zudem Sebastian Kobelt, der German Chocolate Master von 2007, Gaumenfreuden für die Gäste“, schwärmt Katrin Hosbein, Direktorin im COLUMBIA Hotel Casino Travemünde. 2009 setzte das Travemünder Direktorenehepaar Katrin und Ralph Hosbein seine Idee, Spitzenköche unter freiem Himmel gemeinsam kochen zu lassen, zum ersten Mal um.

In diesem Jahr dürfen sich die Gäste erneut auf kulinarische Meisterwerke in entspannter Atmosphäre und fantastischem Ambiente freuen. „Jeder Gourmetkoch bereitet ein Gericht vor“, so Katrin Hosbein. Zur Begleitung werden unter anderem Weine der Weingüter „Philipp Kuhn“ aus der Pfalz und „Luddite“ aus Südafrika sowie Champagner aus dem Hause „Louis Roederer“ gereicht.

Print Friendly, PDF & Email
Sending
User Review
5 (4 votes)

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.