Top-Reiseziele 2010

British Airways: Das werden die Top-Reiseziele 2010

Die Tourismus-Experten der Fluggesellschaft British Airways haben eine Rangliste jener Top-Destinationen aufgestellt, die im Jahr 2010 weltweit besonders viele Reisende anziehen dürften. Angeführt wird diese Liste unter anderem von Zielen, die internationale Sportveranstaltungen wie die Fußballweltmeisterschaft 2010 sowie die Olympischen und Paralympischen Winterspiele 2010 ausrichten. Die Rangliste von British Airways enthält folgende Reiseziele:

1. Kapstadt, Südafrika
Südafrika erwartet zur Fußballweltmeisterschaft im Juni 2010 rund eine halbe Million Besucher. Mit seinem spektakulären Fußballstadion direkt am Meer sowie traumhaften Stränden, Berglandschaften und Weinanbaugebieten verspricht Kapstadt der lokale Publikumsmagnet zu werden.

„Kapstadt war schon immer ein beliebtes Reiseziel. Durch die Fußballweltmeisterschaft könnte die Stadt 2010 einen Spitzenplatz in unserer Rangliste der beliebtesten Langstreckenziele erklimmen. Mit zusätzlichen Langstreckenflügen und den Inlandsflügen unserer lokalen Fluggesellschaft Comair zu weiteren Austragungsorten innerhalb Südafrikas sind wir auf den Ansturm bestens vorbereitet“, erklärt Sue Botes, Commercial Manager von British Airways in Südafrika.

2. Las Vegas, USA
Der Film „Hangover“ hat der Popularität der Unterhaltungsmetropole im Westen der USA einen neuen Schub gegeben. Las Vegas, das ist nicht nur eine große Partyzone, sondern eine Top-Destination für die ganze Familie. Der legendäre Las Vegas Strip wartet mit unterschiedlichsten Attraktionen auf, von U2-Konzerten bis zum Cirque de Soleil. Mit British Airways neuer Flugverbindung nach Las Vegas rückt die Glitzermetropole näher an Europa heran.

3. Vancouver, Kanada
Das Ski- und Snowboard-Mekka ist im Februar und März der Gastgeber für die Olympischen und Paralympischen Winterspiele 2010. „Vancouver ist das ganze Jahr über ein Paradies für Snowboarder“, bestätigt auch Zoe Gillings, britische Spitzen-Snowboarderin und mögliche Teilnehmerin an der Winterolympiade.

4. Punta Cana, Dominikanische Republik
Mit Traumstränden, die zu den schönsten in der Karibik gezählt werden, gehört Punta Cana für viele Reiseveranstalter zu den aufstrebenden Reiszielen. Golfplätze, Wellness-Oasen und die kilometerlange Strandpromenade mit traumhaftem karibischem Flair machen die Insel zu den bestgehüteten Geheimnissen in der Region.

5. New York, USA
Der Big Apple war schon immer hip, und im nächsten Jahr gibt es eine Reihe neuer Gründe, um einmal schnell über den Atlantik nach New York zu jetten. Zum Beispiel, um die beiden neuen Kinofilme „Sex and the City 2“ oder „Wall Street 2“ von Oliver Stone direkt am Ort ihres Geschehens in Manhattan zu erleben.

6. Malediven
Das Paradies für Taucher inmitten des Indischen Ozeans wird 2010 sicherlich wieder eines der angesagtesten Urlaubsziele sein. Die atemberaubenden Korallenriffe bieten einzigartige Möglichkeiten für spannende Tauchgänge. Darüber hinaus sind die endlosen und traumhaften Strände die perfekte Kulisse für eine unvergessliche Hochzeitsreise und laden den Urlauber dazu ein abzuschalten und zu entspannen.

7. Delhi, Indien
Seit British Airways vor 80 Jahren zum ersten Mal nach Indien geflogen ist, hat das Land nichts von seinem asiatischen Zauber eingebüßt. Für Abenteuerlustige sind seitdem viele spannende Möglichkeiten hinzugekommen. Wie wäre es beispielsweise mit einer Tiger-Safari im Bandhavgarh Wildlife Sanctuary oder im Kanha National Park? British Airways bietet insgesamt 45 Flüge pro Woche zu 5 pulsierenden Destinationen in Indien an.

„Das Reisejahr 2010 bietet unseren Kunden eine Fülle von spannenden und interessanten Destinationen, egal ob es Sportbegeisterte nach Vancouver zieht, Abenteuerlustige sich für Indien entscheiden, oder Genießer nach Punta Cana fliegen“, erklärt Katja Selle, Regional Commercial Manager Central Europe von British Airways.

Alle Flüge können schnell und einfach auf Opodo gebucht werden.

Print Friendly, PDF & Email
Sending
User Review
5 (1 vote)

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.