Lafer!Lichter!Lecker! auf Mallorca

Lafer!Lichter!Lecker!

Die etwas andere Promi-Kochschule

Mallorca die Zweite. Nach dem Erfolg der großen Jubiläumssendung der vergangenen Woche live von Mallorca, kochen die ZDF-Köche Johann Lafer und Horst Lichter auch heute auf der beliebten Baleareninsel.

Für Comedian Atze Schröder (43) ist Mallorca wie sein „zweites zu Hause“ und seinen Kochstil bezeichnet er selbst als „leicht angehorstlichtert“. Kein Wunder, dass Atze morgen an der Seite von Horst Lichter seine Kochkünste zum Besten geben wird. Als Vorspeise gibt es einen „Herrensalat“ und da ist laut Küchenoriginal Horst Lichter: „alles das drin, was weg muss!“. Beim ersten Hauptgang sind die Beiden weniger kreativ. Es wird der Ruhrpott-Klassiker: „Currywurst mit Pommes rot/weiß“ serviert. Allerdings hat die Wurst eine Länge von zehn Metern, was eine besondere Grillgröße voraussetzt. Atze hat mitgedacht und seinen Hightec-Grill dabei, der Horst neidisch werden lässt.

Sternekoch Johann Lafer ist von Atzes Grill weniger beeindruckt und freut sich lieber über seinen attraktiven Gast. Und das zu Recht! An Johanns Seite kocht morgen die Schweizerin Michelle Hunziker (32).
Obwohl die beliebte Moderatorin Vegetarierin ist, zaubert sie gemeinsam mit Johann als zweiten Hauptgang ein „Espressosteak mit Zuckermöhren und Safranhollandaise“.
Michelles gesamte Familie, inklusive Tochter Aurora (12), liebt Fleisch und daher freut sich die Moderatorin darauf von Johann viele Tipps zu bekommen. Die sind garantiert, ebenso wie das zur Insel passende Dessert: „Sangria-Variationen“, das bei Atze und Horst genauso gut ankommt, wie bei den 600 Gästen im Publikum.

Print Friendly, PDF & Email
Sending
User Review
5 (1 vote)

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.