Servicezeit: Essen & Trinken

WDR, Freitag, 24.04., 18:20 – 18:50 Uhr

Allergievorbeugung mit bunt gemischter Kost

Eltern, die unter einer Allergie leiden, wurde lange Zeit geraten, ihre Kinder im ersten Lebensjahr möglichst allergenarm zu ernähren.
Kein Tropfen Milch, kein Fisch, und nur ausgewählte Gemüse kamen in den Babybrei. Doch das hat sich nicht bewährt. Experten empfehlen heute ganz normale Babykost. Denn wenn Kinder zu reizarm ernährt würden, könnten sie nur schwer ein intaktes Immunsystem aufbauen.

Milcheiweißallergie: Koch-Tipps für Betroffene

Wer Milch nicht verträgt, braucht Calcium und Protein aus anderen Quellen. Servicezeit: Essen & Trinken zeigt, wie Milcheiweiß-Allergiker ganz ohne Milch gut und gesund kochen können. Außerdem nimmt das Ernährungsmagazin die aktuelle Allergen-Kennzeichnung kritisch unter die Lupe. Ist sie für Betroffene zufrieden stellend?

Mangold: Gemüse der Saison

Im Rheinland und in Westfalen kam Mangold früher häufiger auf den Tisch. Dann aber wurde er allmählich vom zarteren Spinat verdrängt. Doch langsam erobert sich das nährstoffreiche Blatt- und Stielgemüse in der regionalen Küche wieder einen festen Platz. Kenner schätzen seinen würzigen und leicht nussigen Geschmack.

Print Friendly, PDF & Email
Sende
Benutzer-Bewertung
5 (1 Stimme)

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.