Der Alles-Esser – So schmeckt die Welt

DMAX, Donnerstag, 23.04. um 21:20 Uhr

Der Alles-Esser – So schmeckt die Welt

Die Philippinen

Andere Länder, andere Vorlieben. Während in unseren Breitengraden viele Nahrungsmittel erst gebraten, gekocht oder gedünstet werden, bevor sie auf den Teller kommen, setzen die Philippinos auf echte Rohkost. Insekten schmecken den Insulanern nämlich besonders gut, wenn sie noch krabbeln. Und die „Zubereitung“ ist kinderleicht: Alles-Esser Andrew Zimmern muss die kleinen Tierchen, die auf der Insel Palawan als absoluter Gaumenschmaus gelten, einfach von den Ästen der Mangrovenbäume pflücken. Anschließend wird das zappelnde Insekt kurz in Salz gestippt, und fertig ist ein schmackhafte Hors d’Oevre. Aber was lockt im Inselstaat im westlichen Pazifik als Hauptgang? „Balut“ natürlich, eine Delikatesse, bei der es selbst hart gesottenen Experimentalisten den Magen umdreht. Oder hätten Sie Appetit auf angebrütete Entenembryos, die direkt aus der Schale geschlürft werden?


Print Friendly, PDF & Email
Sende
Benutzer-Bewertung
5 (1 Stimme)

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.