Kulinarische Weltreise mit Eckart Witzigmann

3SAT, Montag, 23.03. um 17:15 Uhr

Kulinarische Weltreise

Eckart Witzigmann präsentiert Spitzenköche im Hangar 7 in Salzburg

Hongkong oder São Paulo, Sydney oder New York: In der zwölfteiligen Reihe „Kulinarische Weltreise“ besucht der „Koch des Jahrhunderts“ Eckart Witzigmann die besten Köche der Welt, um sie als Gastköche in den Salzburger „Hangar 7“ einzuladen. – Gast der elften Folge ist Andrés Madrigal Garcia vom „Balzac“ in Madrid.

Hongkong oder São Paulo, Sydney oder New York: In der zwölfteiligen Reihe „Kulinarische Weltreise“ besucht der „Koch des Jahrhunderts“ Eckart Witzigmann die besten Köche der Welt, um sie als Gastköche in den Salzburger „Hangar 7“ einzuladen. Gastkoch der elften Folge ist Andrés Madrigal Garcia vom „Balzac“ in Madrid. Er wurde am 10. August 1967 geboren – am Tag des Heiligen Lorenzo, des Patrons der Köche. Seine berufliche Karriere begann Madrigal als Küchenhilfe in renommierten Restaurants Madrids, wo er bei großen Meistern wie Alain Ducasse, Roger Vergé und Juan Mari Arzak lernte. Heute gehört Andrés Madrigal zu jener neuen Generation urbaner Köche, die die traditionelle spanische Küche revolutioniert. Er fusioniert sie mit Traditionen aus der Provence.

Print Friendly, PDF & Email
Sende
Benutzer-Bewertung
5 (1 Stimme)

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.