Die GASTRONOMIE feiert in diesem Jahr 40. Geburtstag

Relaunch zum 40. Geburtstag:

Aus Gastronomie wird gastronomie & hotellerie

Die GASTRONOMIE feiert in diesem Jahr 40. Geburtstag. Aus diesem Anlass ist die Zeitschrift einem umfassenden Relaunch unterzogen worden. Unter dem neuen Titel gastronomie & hotellerie soll sie Anfang Februar am Markt neu positioniert werden. Ziel sei es, so der Verlag Huss-Medien in Berlin, die bereits seit mehr als einem Jahr begonnene inhaltliche Fokussierung auf das Hotelsegment sowohl im Titel als auch in der Gestaltung deutlich zu machen. Das erste Heft in neuer Optik und mit erweitertem Inhalt ist gestern erschienen (Ausgabe 1-2/2009).

Neue Inhalte, eine übersichtlichere Heftstruktur und klare Leserführung sind die Kernpunkte der redaktionellen Überarbeitung. Gleichzeitig ist die Optik zeitgemäßer geworden und entspricht den Ansprüchen einer auf hochwertiges Design orientierten Zielgruppe. Dem Relaunch vorausgegangen ist eine gründliche Marktanalyse. In einer Feldstudie wurden verschiedene Gestaltungsansätze mit Redaktion, Marketing und Verlagsleitung bewertet und auf ihre Zielgruppenwirkung getestet.

In Zusammenarbeit mit der Agentur UV2 Urban Visual Design ist schließlich eine Zeitschrift in ganz neuer Anmutung entstanden: Eine moderne Titelgestaltung, deren frische und zugleich dezente Gestaltungslinie im Layout weitergeführt ist. Die Farbigkeit wurde aus dem alten Heft übernommen und in wärmere Töne verwandelt. Die Schrifttypen sind elegant und zurückhaltend. So wird jetzt die Leserführung deutlich verbessert, die redaktionellen Highlights sind prägnant herausgestellt und die Rubrizierung ist übersichtlich und leicht nachvollziehbar.

Im Sinne des „Familienzusammenhalts“ werden auch Internetauftritt und Sonderhefte neu gestaltet.

Print Friendly, PDF & Email
Sende
Benutzer-Bewertung
5 (1 Stimme)

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.