Holger Stromberg

Holger Stromberg bekocht die deutsche Mannschaft. Hier verrät er, was die Spieler alles nicht essen dürfen – und was er am Finaltag auftischt:

Vor dem Finale gibt es Büffel-Mozarella mit Crème fraîche, Orangenfilets und Zitronenzeste, einen roten Pimento-Limonen-Risotto mit gefüllter Auberginen-Piccata. Und als Dessert Quarkspeise mit Mango und Erdbeeren. Und auf jeden Fall Griesbrei! Vor den Siegen gegen Portugal und Österreich gab auch es Griesbrei.

Lesen Sie den gesamten Artikel im Berliner Tagesspiegel:
http://www.tagesspiegel.de/sport/;art272,2556841

Print Friendly, PDF & Email
Sending
User Review
0 (0 votes)

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.