China: Die neuesten Restaurants und Bars

Spanische Sensation in Beijing

Die Idee des Spitzenkochs und Besitzers des mit einem Michelin-Stern
ausgezeichneten Restaurants Saüc in Barcelona, Xavier Franco, für das
„MareNostrum“ in Beijing kommt hervorragend an. Das schicke Restaurant wurde
im Oktober eröffnet und tischt sensationell moderne spanische Küche auf, dazu
einige der besten Weine und die besten Tapas der Stadt.

Eine Residenz für Weine in Shanghai

Chinas größter Weinhändler – ASC Fine Wines – hat in Shanghai die ASC Wine
Residence eröffnet. Die im Dezember eröffnete Residenz liegt in einem schönen,
101 Jahre alten Gebäude. Sie ist ein Zentrum für Interessenten und Liebhabern von
Weinen. Es gibt hier ein feines Restaurant, einen Degustationsraum und einen
ausgedehnten Keller mit Klima-Kontrollsystemen für die Lagerung privater
Sammlungen.


Mediterranes in Guangzhou

Seit Anfang Dezember werden im neu eröffneten „Number 9“ Garden feine,
mediterran inspirierte Gerichte serviert. Das Restaurant liegt in der Jian Se Liu Ma
Lu, einer der populärsten Straßen Guangzhous. Die 27 privaten Gasträume sind um
einen traditionellen chinesischen Innenhof gruppiert.

Delights Bar & Restaurant in Tianjin

In Tianjins neuer Technological Development Area (TEDA), nur eine Stunde Fahrt
von Beijing entfernt, gibt es eine Handvoll neuer Restaurantbetriebe. Dazu zählt
auch „Delights Bar & Restaurant“ mit einer behaglichen Bar auf Straßenebene,
angrenzender Weinprobierstube und einem Speiselokal im ersten Stock mit guter
internationaler Kost. Die abendliche Live-Musik ist eine angenehme Ergänzung.

„H“ – hoch über Beijing

Obwohl das „Projekt H“ erst Ende 2008 eröffnet werden soll, schlägt es schon
Wellen in Beijing. Der Unterhaltungskomplex der Besitzer der Bar Alfa im
obersten Stock der neuen Nali Mall in Sanlitun besteht aus der Spy Bar, einer
schicken Lounge, dem Fusion-Restaurant Boheme und der wohl besten
Dachterrasse der Stadt.

Print Friendly, PDF & Email
Sende
Benutzer-Bewertung
0 (0 Stimmen)

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.