Steigenberger kocht für guten Zweck

Steigenberger kocht für guten Zweck
Feinschmecker genießen Charity-Gourmet-Gala auf dem 3. Schafhof-Festival für UNICEF

Am 9. September kreieren Meisterköche des Steigenberger Frankfurter Hofs auf dem Gestüt der Dressurreiterin Ann Kathrin Linsenhoff in Kronberg/Taunus kulinarische Köstlichkeiten und locken damit Gourmets aus ganz Deutschland. Grund: die große Wohltätigkeits-Gala im Rahmen des 3. Schafhof-Festivals für UNICEF.

In Frau Linsenhoffs festlich dekorierter Reithalle erwartet die Crcme de la Crcme aus Wirtschaft, Politik und Show ein erlesener Abend: Miriam Makeba – die Ikone afrikanischer Musik aus Johannisburg – und Band sorgen ab 18 Uhr 30 für angenehme Untermalung. Ab 20 Uhr 30 kredenzt der Steigenberger Frankfurter Hof ein exzellentes mehrgängiges Menü. Wer anschließend Bewegungsdrang verspürt, tanzt ab 23 Uhr auf der Schafhof-Rhythm-Night zu groovigen Soultiteln unter anderem von Joe Whitneys Street LIVE und bietet damit Black Music in America.

Unternehmen und Privatpersonen erwerben einen Tisch für zehn Personen auf dem exklusiven Event und engagieren sich dadurch für einen guten Zweck: Alle Einnahmen aus dem Verkauf der 100 Tische fließen in ein karitatives Projekt für den Ausbau eines Bildungssystems für Mädchen im Sudan. Tischreservierungen nimmt der Schafhof noch bis 29. Juli entgegen.

Kontakt für Tischerwerb: Schafhof, 06173-921612

Print Friendly, PDF & Email
Sende
Benutzer-Bewertung
5 (1 Stimme)

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.