Jörg Wörther

„Kulinarische Leckerbissen gibt’s für die Gäste im neu eröffneten Hotel-Restaurant Häupl in Seewalchen am Attersee. Hotel-Boss Peter Schmutz holte dazu seinen langjährigen Freund Haubenkoch Jörg Wörther an den Attersee, der dort als Patron dem Küchenchef Wolfgang Mayer beratend mit seinen Rezepturen zur Seite steht. „Bei uns gibt es keine Erdbeeren im Jänner oder Meeresfrüchte am Teller, wir bieten höchste Qualität und saisonelle Produkte aus der Region“, so der Salzburger Haubenkoch,“ berichtet Salzi.at

Lesen Sie den gesamten Bericht hier:
http://www.salzi.at/article/regional/seewalchen/24979/

Jörg Wörther gilt nicht nur als Koch des Jahrzehnts, er unterstütze auch F.A. Porsche bei der Entwicklung der in der gehobenen Gastronomie so beliebten CHROMA type 301 Kochmesser fachlich.

Print Friendly, PDF & Email
Sending
User Review
5 (4 votes)

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.