Buchhandlung KOCHLUST, Berlin

Für Liebhaber und zum lieb haben:
2500 Buchtitel über’s kochen, backen, schmecken, grillen, einmachen, filetieren, trinken…
Die Buchhandlung KOCHLUST hat ihre neue Heimat im Aufbau Haus am Moritzplatz

Ein neuer Ort für KOCHLUST – die kulinarische Buchhandlung:
Coledampf’s & Companies am Moritzplatz im AUFBAUHAUS ist der neue Standort der beliebten Berliner Buchhandlung für kulinarische Lektüre.

Mit rund 2500 Buchtiteln ist die erste kulinarische Buchhandlung Berlins auch wohl die am besten sortierte. Neben gängigen Kochbuchtiteln über das Backen, Einmachen, Grillen sowie kulinarische Lexika, gibt es zahlreiche Ausgaben bekannter Fernsehköche aus der ganzen Welt.
Themenbücher mit Rezepten aus aller Herren Länder sind ebenso im Programm wie vielerlei Ausgaben zu Spezialthemen wie Schokolade, Wein, Käse oder Spirituosen.
Geschätzt wird die KOCHLUST besonders von Köchinnen und Köchen der Stadt. Die Meister am Herd holen sich durch die Kochbücher berühmter Kollegen so manche Inspiration. Begehrte Exemplare, sozusagen wahre Bibeln der kochenden Zunft, wie etwa das just erschienene Werk von Sven Elverfeld, stehen ganz hoch im Kurs.

Brit Lippold, die ihre Fachbuchhandlung 2001 eröffnete, musste ihren Standort in der Alten Schönhauser Straße Anfang des Jahres aufgeben. Die Struktur des Mitte-Kiezes hat sich in den letzten Jahren stark verändert und die Fachfrau für kulinarisches Lesegut siedelte um in den kulinarischen Ort am Moritzplatz.

Aktuell ist ein Kochbuchantiquariat in Vorbereitung. In Kürze wird es neben dem bisherigen Sortiment eine große Auswahl an vergriffenen Kochbüchern und Magazinen geben.
Zudem starten im Herbst auch wieder die beliebten Kochkurse der KOCHLUST mit den altbekannten wie auch neuen Köchen und Kursleitern der Stadt.

Mehr dazu unter www.kochlust-berlin.de

Print Friendly, PDF & Email
Sending
User Review
5 (3 votes)

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.