Thomas Kellermann

Interview

  1. Was charakterisiert in Ihren Augen einen Genießer?
    Weltoffenheit, eine gewisse Art von Entspanntheit und die Bereitschaft sich auf neue Sachen einzulassen.
  2. Mit wem würden Sie gern mal ein Menü kochen?
    Bono von U2 und Angus Young von AC/DC
  3. Mit wem würden Sie am liebsten mal Essen gehen und wo?
    Mit meiner Frau zu Sven Elverfeld in das Restaurant „Aqua“ oder zu Jean-Georges Klein in das Restaurant „L’Arnsbourg“.
  4. Welches ist ihr Lieblingsfisch und wie zubereitet?
    Waller und Steinbutt – leicht gegrillt oder leicht angeräuchert
  5. Ihr Hauptcharakterzug?
    Geradlinig und ausdauernd
  6. Ihr Motto?
    „Bleib dir selbst treu!“
  7. Ihr Lieblingsgericht?
    Fleischpflanzerl mit Kartoffelsalat
  8. Was essen Sie überhaupt nicht?
    Schlechte Zutaten und alles was schlecht gekocht wird
  9. Was wollten sie als Kind partout nicht Essen?
    Salat
  10. Was haben Sie als Kind am liebsten gegessen?
    Alles was mit Nudeln zu tun hat, Wiener Schnitzel und Knödel.
  11. Welche regionale Persönlichkeit bewundern Sie am meisten?
    Gerhard Polt – bayerischer Kabarettist Da Woiperdinger – bayerisches Fabelwesen
  12. Welche regionale Spezialität mögen Sie am liebsten?
    Wurstsalat und Obatzda und Weilheimer Weißbier
  13. Ihr Lieblingsrestaurant in der Region?
    Der nächste Biergarten oder die nächste Skihütte ( ist a bisserl weiter weg)
  14. Ihr Lieblingsrestaurant außerhalb der Region?
    Pierre Gagnaire in Paris
  15. Welchen Küchenchef (lebend) bewundern Sie am meisten?
    Hans Haas, Eckart Witzigmann, Pierre Gagnaire – ich habe Respekt vor allen Köchen die seit Jahrzehnten jeden Tag Top-Niveau abrufen.
  16. Der ideale Chef muss wie sein?
    Er muss alles selber vorleben
  17. Der ideale Sous Chef muss folgende Eigenschaften haben?
    Er muss voll und ganz hinter dem Betrieb und dem Chef stehen. Einen eigenen Charakter haben und eine Vorbildfunktion ausüben.
  18. Welche Fehler in der Küche entschuldigen Sie am ehesten?
    Eigentlich keine! Fehler die eingestanden werden – das ist das wichtigste.
  19. Ihr größter Fehler?
    Ungeduld
  20. Welche Eigenschaften schätzen Sie bei Köchinnen am meisten?
    Genau die gleichen wie bei den Männern – ein Mix im Team ist immer gut für die Stimmung in der Küche.
  21. Ihr Lieblingsurlaubsland oder Region?
    Ski fahren in Tirol
  22. Welches Land würden Sie gern mal 4 Wochen bereisen und die jeweiligen Spezialitäten, die Küche und die Leute kennen lernen?
    Kanada, London und Australien
  23. Ihr Lieblingsgetränk?
    Champagner, Augustiner Edelstoff, Apfelsaftschorle
  24. Ihr Lieblingswein?
    Keller 2008 – Morstein Riesling
  25. Champagner genieße ich am liebsten ( wo und wann )?
    Wenn ich frei habe – wo und wann ist egal. Kalt muss er sein!
  26. Ihr heimliche Leidenschaft?
    FC Bayern, Ski fahren und Langstreckenlauf
  27. Ihre Lieblingsbeschäftigung?
    Familie – Frau und Sohn
  28. Welches Buch haben Sie als letztes gelesen?
    Plotter will nicht schwimmen gehen (habe ich meinem Sohn vorgelesen) und Martin Suter „Der Koch“
  29. Wie viele Kochbücher haben Sie?
    Ca. 300
  30. Welches ist Ihr Lieblingsfilm?
    Das aktuelle Sportstudio
  31. Was schätzen Sie an Ihren Freunden am meisten?
    Ehrlichkeit und dass ich sie jederzeit anrufen kann.
  32. Nachhaltigkeit in der Küche bedeutet für mich?
    Sich selbst treu zu bleiben
  33. Was war Ihre schlimmste Küchenpanne?
    Bei einem Menü im Tantris hatten wir ein Menü für 110 Personen. Es gab Hummer als Zwischengang. Wir haben die letzten 20 Portionen nicht gefunden und hatten schon wieder Wasser heiß um neue Hummer zu kochen. 15 Minuten später haben wir das Blech im Holdomaten gesehen – es entstand eine nicht geplante und unfreiwillige Pause.
  34. Mit wem würden Sie gern mal eine Nacht in der Küche verbringen?
  35. Uli Hoeneß und Franz Beckenbauert

 

„Bleib dir selbst treu!“
Thomas Kellermann
Gourmetrestaurant „Kastell“
Hotel Burg Wernberg
Schlossberg 10
92553 Wernberg-Köblitz


http://www.burg-wernberg.de/

http://www.kulinarisches-interview.de/main/reservieren/126/index.html

Name:
Kellermann
Vorname:
Thomas
Geburtstag:
13.11.1970
Geburtsort:
Weilheim / Oberbayern
Wohnort:
Weiden

Stationen

Gourmetrestaurant „Kastell“, Burg Wernberg, Wernberg-Köblitz

Restaurant Vitrum, The Ritz-Carlton, Berlin
Restaurant Portalis, Berlin
Landhaus Nösse, Sylt
Restaurant Tantris, München
Wald- und Schlosshotel Friedrichsruhe, Zweiflingen
Restaurant Erbprinz, Ettlingen
Ausbildung im Holiday Inn, München

Jens Darsow / kulinarisches Interviews http://www.kulinarisches-interview.de/

Print Friendly, PDF & Email
Sende
Benutzer-Bewertung
5 (2 Stimmen)

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.