Rolf Fliegauf

Rolf Fliegauf ist mit 30 Jahren der der jüngste Koch Europas, der zwei Michelin Sterne erhalten hat. Fliegauf lernte bei Juan Amador, Heston Blumenthal and Rene Redzepi. Er ist jetzt Küchenchef im „Ecco“, dem Restaurant des Schweizer Fünf-Sterne-Hotels „Giardino“ in Ascona am Lago Maggiore. Mit neuen, ungewohnten Gerichten hat Rolf Fliegauf die Kritiker des Gourmetführers überzeugt.

DW-TV drehte einen sehr schönen Bericht über Rolf Fliegauf:
www.youtube.com/watch?v=paf_ifQVA9M

Print Friendly, PDF & Email
Sending
User Review
5 (1 vote)

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.