Mein schlimmster Job

Mein schlimmster Job: Tim Mälzer kocht für die Queen und wird gedemütigt

Tim Mälzer kochte schon in jungen Jahren in der Küche vom „Ritz“ in London. Dort herrschten raue Sitten: Nachdem ein Kollege nach harter Kritik des Chefs auf dem Boden lag und weinte, kündigte Mälzer. Eins weiß der Koch heute sicher: So wie sein ehemaliger Chef will er nie werden.

Lesen Sie den Erfahrungsbericht von Tim Mälzer im Handelsblatt:
www.handelsblatt.com/magazin/nachrichten/mein-schlimmster-job-tim-maelzer-kocht-fuer-die-queen-und-wird-gedemuetigt;2483900

Print Friendly, PDF & Email
Sende
Benutzer-Bewertung
0 (0 Stimmen)

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.