Island Hideaway News

Neuer Chefkoch / Kid’s Club eröffnet
Das luxuriöse Island Hideaway at Dhonakulhi Maldives, Spa Resort & Marina im Haa Alifu Atoll im Norden der Malediven wird ab sofort durch einen neuen Chefkoch unterstützt. Zudem stehen dem Gast neue Serviceleistungen, wie zum Beispiel eine professionelle Kinderbetreuung, zur Verfügung.

Neuer Chefkoch: Franzose schwingt Kochlöffel auf Dhonakulhi Der an der Hotelschule in Blois ausgebildete Franzose Olivier Portret (31) war zwei Jahre lang als Executive Chef im Okoume Palace Intercontinental Libreville im afrikanischen Gabun sowie eine ebenso lange Zeit als Sous Chef im Le Vendome Intercontinental in Beirut tätig. Weitere Stationen seiner Karriere waren das Le Rendez-Vous Bistro in New Jersey, das Chefs de France im Epcot Center in Orlando, das Novotel Rim Pae Rayong Thailand sowie weitere gehobene Restaurants in Frankreich. Ab sofort zeichnet er sich für die Restaurants Gaafushi und Matheefaru auf Dhonakulhi verantwortlich.

Neu: Gaumenkitzel auf japanisch Portret und sein Team offerieren ab sofort im Restaurant Gaafushi, auf Stelzen über dem Wasser thronend, authentische japanische sowie indische Küche mit maledivischer Charakteristik. Außerdem gibt es Barbecues am Strand und arabische Nächte.

Kostenloser Champagner
Neu ist auch der Service einer kostenlosen Flasche Champagner oder Wein bei Ankunft in einer der Jasmine Garden Villen, der Spa Water Villen oder im Hideaway Palace sowie der köstliche Snack des Tages.

Dieser besteht aus einer kalten und einer warmen Kleinigkeit, die mit Tee oder Kaffee täglich um 16 Uhr in der eigenen Villa serviert wird.

Neuer Kid’s Club Der neu eröffnete Kid’s Club namens „Tender Hearts“ für Kinder von 0 bis 12 Jahren wird von zwei Pädagogen betreut. Im Innenbereich werden den Kindern eine Reihe von Aktivitätsmöglichkeiten geboten, wie beispielsweise Malübungen, Kinderbücher und eine Vielzahl an Spielzeug. Auf dem angeschlossenen 50 m² großen Spielplatz werden Schatzsuche, Sandburgenbau, Krebsrennen etc. bei einer Mindestteilnahme von drei Kindern offeriert.

Seit Anfang März 2006 leitet der Deutsche Tim Bilfinger (33) als Resident Manager die Geschicke des luxuriösen Island Hideaway Spa, Resort & Marina. Das exklusive Refugium verfügt über 43 Villen inklusive persönlichem Butler, perfekt ausgebildetem Team, einziger Marina auf den Malediven, Mandara Spa und deutscher Tauchschule Meridis. Das neue Taucherparadies ist per 45-minütigem Panoramaflug von Malé nach Hanimadhoo und kurzem Speedboat-Transfer zu erreichen.

Übernachtungen sind bei allen führenden und spezialisierten Reiseveranstaltern buchbar.
Weitere Informationen und Reservierungen unter
www.island-hideaway.com
sales@island-hideaway.com,
Tel: 00960 650 1515 oder
Fax: 00960 650 1616

Preise vergleicehn Sie am besten hier:
www.gourmet-report.de/opodo
www.gourmet-report.de/l-tur

Print Friendly, PDF & Email
Sending
User Review
5 (1 vote)

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.