Landesschau Rheinland-Pfalz

Landesschau Rheinland-Pfalz

SWR, Donnerstag, 18.12., 18:45 – 19:45 Uhr

Euren – das ‚Hierzuland‘-Ortsporträt
‚Euren ist ein merkwürdiges, eine halbe Stunde von Trier am linken Ufer der Mosel stromaufwärts gelegenes Dorf‘, so heißt es in einer alten Chronik. Ein Dorf ist Euren heute nicht mehr. 1930 wurde es als neuer Stadtteil nach Trier eingemeindet. Allerdings haben sich die Eurener bis heute das Gefühl einer gewissen Eigenständigkeit bewahrt. 4.200 Einwohner zählt der Stadtteil.
Eine Frau spielt die wichtigste Rolle in der Geschichte von Euren – und sie wird bis heute verehrt: die Heilige Helena. Sie war die Mutter von Kaiser Konstantin, der von Trier aus das römische Weltreich beherrschte. Für die Römer war Euren offenbar so etwas wie ein Villen-Vorort für die Kaiserstadt Trier. Wo Kaiserin Helena einst in ihrer Landvilla residierte, befindet sich heute die Eurener Kirche, die noch immer Helenas Namen trägt. Erbaut wurde sie bereits im 7. Jahrhundert auf den Trümmern des Helena-Palastes. Nur von den römischen Grundmauern ist nichts mehr zu sehen.
Mit der jüngeren Geschichte von Euren befasst sich Heimathistoriker Adolf Welter. Besonders bewegt ihn das Schicksal jener Mitbürger, die während der Nazi-Zeit verfolgt und ermordet wurden. Ihre Biographien erforscht Adolf Welter. Zum Beispiel das Schicksal von Erna Lamberti, 1917 in Euren geboren. Im Alter von acht Jahren stürzte sie von einem Heuwagen, wurde schwer verletzt und litt seither an epileptischen Anfällen. Erna Lamberti wurde 1937 zwangsweise sterilisiert. 1941 wurde sie in der Euthanisieanstalt Hadamar ermordet. Ein ‚Stolperstein‘ vor dem Wohnhaus von Erna Lamberti erinnert an die behinderte Frau aus der Eurener Schweringstraße. Insgesamt zwölf Stolpersteine, die an das Schicksal von Nazi-Opfern erinnern, konnten dank der Recherchen von Adolf Welter verlegt werden. Er hat erreicht, dass diese Mitbürger nicht vergessen werden.

Weihnachtsmenü
Im letzten Teil unserer kleinen Weihnachtsmenü-Serie wird Sternekoch Hans Stefan Steinheuer in Bad-Neuenahr live für Sie kochen. Unter anderem wird er eine Vorspeise aus Fisch zaubern. Dazu gibt es Tipps, wie Fisch auch bei Ihnen zu Hause gut gelingt.


Print Friendly, PDF & Email
Sende
Benutzer-Bewertung
0 (0 Stimmen)

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.