Alteigentümer greift nach Rungis

Sollte es der Bremer Kaufinteressent Cool Chain Group (CCG) nicht bis 18 Uhr schaffen, ein notariell beglaubigtes Angebot vorzulegen, erhält der Finanzinvestor Dirk Westerheide den Zuschlag. Er bietet, wie Insider berichten, gemeinsam mit Kastners Ehefrau.
Lesen Sie den kompletten Artikel im Handelsblatt weiter:
http://www.handelsblatt.com/pshb?fn=tt&sfn=go&id=1058118

Print Friendly, PDF & Email
Sende
Benutzer-Bewertung
0 (0 Stimmen)

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.