Feinschmecker-Wanderevent

Weinpunkt Barth & Lang und Restaurant Alta Villa laden zum Feinschmecker-Wanderevent am 1. Mai

Der 1. Mai 2008 ist ein traditioneller Wandertag. Ein passender Anlass, an der Gemeinschaftsveranstaltung der Hattenheimer Vinothek Weinpunkt und des Restaurants Alta Villa in Eltville teilzunehmen. Im Mittelpunkt stehen Spitzenweine der Weingüter Barth & Lang und rustikale Speisen sowie der (Wander-)Weg zwischen diesen.

Treffpunkt am 1. Mai ist der Weinpunkt Barth & Lang in Hattenheim um 17:00 Uhr. Nach einer kurzweiligen Weinprobe mit Qualitätsweinen der Spitzenjahrgänge 1997 und 2007 unter fachmännischer Führung durch Sommelier und Weinpunkt-Betreiber Benjamin Gillert startet die Gruppe um 17:40 Uhr in Richtung Eltville zum Restaurant Alta Villa. Auf dem knapp fünfeinhalb Kilometer langen Wanderweg machen die Teilnehmer einen „Vinologischen Zwischenstopp“ im Weinberg Hattenheimer Wisselbrunnen. Für 19:20 Uhr ist die Ankunft im Restaurant Alta Villa geplant. Nach dem Fußmarsch erwartet die Gäste ein rustikales 3-Gänge-Menü mit korrespondierenden Weinen der Weingüter von Hans Lang und Norbert Barth. Für die Moderation rund um die Gaumenfreuden sorgen die Gastgeber des Abends Benjamin Gillert und Daniel Schultnies, Restaurantleiter in der Alta Villa.

Daten im Überblick:
Zeit: 1. Mai 2008, 17:00 Uhr
Start: Weinpunkt Barth & Lang, Hauptstraße 25, 65347 Hattenheim
Zielort: Alta Villa, Gutenbergstraße 18, 65343 Eltville
Preis: 69,- Euro pro Person
Leistungen: Weinprobe, alle Getränke und 3-Gänge-Menü

Für die verbindliche Teilnahme bitte bei Benjamin Gillert telefonisch unter 06723/913-960 ab 16:00 Uhr beziehungsweise 0160/7205723 oder per E-Mail an mail@weinpunkt-vinothek.de anmelden.

Print Friendly, PDF & Email
Sende
Benutzer-Bewertung
5 (1 Stimme)

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.