Neu: Mit Air Berlin nach Santiago de Compostela

Air Berlin erweitert ihr Spanienangebot. Ab 1. November 2005 fliegen die Air-Berlin-Jets täglich über das Drehkreuz Palma de Mallorca die zwölfte Destination auf dem spanischen Festland, Santiago de Compostela, an. Air Berlin baut damit ihre Position als größter ausländischer Carrier in Spanien weiter aus.
Die Hauptstadt von Galicien wird täglich von Düsseldorf, Hannover, Hamburg, München, Nürnberg, Paderborn/Lippstadt, Stuttgart, Berlin-Tegel, Köln/Bonn, Zürich und Wien erreicht. Zusätzlich gibt es Verbindungen von Münster/Osnabrück, Frankfurt und Leipzig/Halle via Palma de Mallorca in die nordspanische Stadt.

Die Strecken sind ab sofort freigeschaltet. Das heißt, Frühbucher können sich jetzt die günstigen Tickets sichern. Air-Berlin-Flüge sind im Internet (airberlin.com), rund um die Uhr im Service-Center der Gesellschaft (Tel. 01805 737 800) sowie im Reisebüro buchbar

Print Friendly, PDF & Email
Sende
Benutzer-Bewertung
0 (0 Stimmen)

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.