Hans-Peter Jungmann

Der Osttiroler Spitzenkoch Hans-Peter Jungmann leitet die Hotelküche und das 2-Hauben-Restaurant Götzlstube im Karnerhof am Faaker See (Österreich)

Sein beruflicher Parcours liest sich wie eine Aufzählung der Topküchen zwischen Kärnten und der Schweiz, vom Nassfeld bis Kitzbühel und St. Moritz. Kochen, so sagt er, ist auch sein Hobby. Wenn er nicht gerade am Berg zu finden ist, auf einer Klettertour oder seit neuestem in einem der wärmsten Badeseen Kärntens. Und es ist die Natur und das Echte, das sich in der Küche von Hans-Peter Jungmann wiederspiegelt. Mit Zutaten aus der Region, auch von den Bauern ringsum, wie Eier, Wild, Rind- und Kalbfleisch, Gemüse und Obst. Doch auch die Adria und ihre frischen Fische und Meeresfrüchte je nach Saison sind vom Karnerhof und seiner privilegierten Lage am Faaker See im Dreiländereck nur eine kurze Autofahrt entfernt. Wenn man Hans-Peter Jungmann daher nach seinem Kochstil fragt, schmunzelt er: „Lokale Produkte, mediterran zubereitet, mit traditionell französischer Küchentechnik.“

Hotel Karnerhof****s, Karnerhofweg 10, 9580 Egg am Faaker See, Tel +43 (0)4254/2188, hotel@karnerhof.com, www.karnerhof.com

Print Friendly, PDF & Email
Sende
Benutzer-Bewertung
5 (1 Stimme)

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.