Hertz vermietet Boote in Amsterdam

Was wäre ein Amsterdam-Besuch ohne Grachtenfahrt? Mit „Hertz Rent a Boat“ können sich Besucher der niederländischen Metropole ein eigenes Boot nun auch von Hertz mieten. Gemeinsam mit dem lokalen Unternehmen Boot Amsterdam B.V. bietet die internationale Autovermietung eine große Auswahl an Mietbooten an. Dazu gehören Gondeln, Luxus-Motorboote, Taxi-Boote und offene Boote für bis zu 35 Personen.

Kleiner Star der Amsterdamer-Bootsflotte ist der „Canal Cruiser“ im klassischen Hertz-Gelb, auf dem bis zu 20 Personen plus Skipper Platz finden. Der Flitzer steht ab sieben Euro pro Person und Stunde am Kai des Restaurants De Liefde in Amsterdam bereit.

Die Wassergefährte von Hertz können ab fünf Euro pro Person und Stunde oder 150 Euro pro Boot und Stunde gebucht werden. Mit ihnen lassen sich die Atmosphäre und das pulsierende Leben der Stadt perfekt vom Wasser aus erleben – mit und ohne Kapitän. Ein Teil der Boote verfügt über eigene Küche und Bar. Auf Wunsch lassen sich auch Catering und Privatkoch hinzubuchen.
Hertz

Print Friendly, PDF & Email
Sende
Benutzer-Bewertung
5 (1 Stimme)

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.