BARZONE 4.0 – Ein Highlight für Trendsetter

Bei der BARZONE 2011 sorgten 5.100 Besucher in den atmosphärischen Industriehallen der STATION Berlin für äußerst zufriedene Aussteller und beste Stimmung. Die Trend- und Szenenmesse BARZONE, die am 24. und 25. Mai zum vierten Mal stattfand, verzeichnet einen Besucherzuwachs von 5 Prozent obwohl in diesem Jahr erstmals Eintrittsgelder erhoben wurden. Zwei Tage lang lockte die Business Show mit brandaktuellen Trendthemen und innovativen Produktideen Gastronomen aus ganz Deutschland nach Berlin und hat so ihre Position als führende Veranstaltung für die Trend- und Szenengastronomie weiter ausgebaut. „Wir freuen uns über eine überaus erfolgreiche Veranstaltung. Unsere Erwartungen wurden weit übertroffen. Immer mehr Gastronomieprofis schätzen die BARZONE als innovativen Messe-Event. Sie ergriffen die Gelegenheit sich umfassend über die aktuellen Trends der Branche zu informieren und die BARZONE als Meeting Point für die Branche zu nutzen“, freuen sich die Initiatoren der BARZONE Andrea und Christoph Meininger.

Auch bei der Zahl der Aussteller konnte die Messe deutlich zulegen: 89 Top-Aussteller präsentierten in diesem Jahr rund 150 Gastronomiemarken. Daneben waren 80 verschiedene Champagnerspezialitäten – darunter namhafte Marken – an der größten Champagner-Bar präsent, und mehr als 100 preisgekrönte Weine des Großen Internationalen Weinpreises MUNDUS VINI sowie 75 Spirituosen, die beim Internationalen Spirituosen Wettbewerb ISW mit einer Medaille ausgezeichnet wurden, standen vor Ort zur Verkostung bereit.

Positive Resonanz für die vierte Auflage der BARZONE gab es auch seitens der Aussteller. Andrea Hofmann, Senior Brand & Event Manager bei Beam Global Deutschland lächelt zufrieden: „Wir sind mit unserem Premieren-Auftritt auf der BARZONE sehr zufrieden. Neben der stimmungsvollen Location waren wir besonders von der breiten Mischung des Publikums angetan. Neben der Barbranche und der vielfältigen Szenen-Gastronomie erreichen wir hier auch den Fachhandel. Unsere zahlreichen Neuheiten, die wir hier präsentiert haben, stießen durchweg auf großes Interesse.“ Auch Stephan Helms, Marketing Manager Events bei Pernod Ricard ist begeistert. „Die neue Location ist super, der Umzug hat sich bezahlt gemacht. Wir haben auch in diesem Jahr jede Menge gute Gespräche geführt. Die BARZONE war wieder eine perfekte Plattform, um unsere Marken einer breiten Zielgruppe zu präsentieren.“

Neben den zahlreichen Getränkeunternehmen, die zum Kernangebot der Gastronomie gehören, engagierten sich dieses Jahr besonders viele Technik- und Serviceanbieter mit neuen Software-Lösungen und Management-Tools. Auch hier zeigte man sich mit Verlauf der Messe sehr zufrieden. „Wir hatten extrem viel Zuspruch und Frequenz am Stand und sind über alle Maßen zufrieden. Angefangen bei der Planung über die Ausrichtung der Messe, die einen spannenden Besuchermix generiert, bis hin zu den erstklassigen Kunden- und Businesskontakten – eine rundum tolle und erfolgreiche Sache. Es war eine gute Entscheidung hier auszustellen“, so Fred Posny von der Tobit Software AG.

Ein Magnet für das Besucherinteresse war auch das hochkarätig besetzte Begleitprogramm. Bargurus aus New York, London, Barcelona und Paris wie Audrey Saunders, die in Barkreisen als die weltbeste Mixologin gehandelt wird, zeigten auf der Trend-Bühne ihr Können. In der stets voll besetzten Management-Area vermittelten Experten gastronomisches Know-how mit Themen wie internationale Konzepttrends, Social-Media-Strategien oder Business-Kalkulation. In der Concept-Area präsentierten sich Innovationen aus den Bereichen Design und Technik und in der Practice Area durften die Besucher selbst zum Shaker greifen.

Darüber hinaus konnte die maßgeschneiderte Trendmesse weitere Zielgruppen erschließen: Neu hinzu gekommen sind in diesem Jahr Vertreter aus dem Getränkefachgroßhandel. Die als Vertriebspartner und wichtige Multiplikatoren fungierenden Fachhändler fanden sich mit einem eigenen Themenblock und einer spannenden Diskussionsrunde im Programm wieder.

Das Konzept der BARZONE hat sich bewährt, deshalb sollen sich auch 2012 wieder die Tore für die Szenen-Gastronomie öffnen. Die fünfte BARZONE – Bar and Restaurant Business Show findet am 22. und 23. Mai 2012 in Berlin statt.

www.barzone.de

Print Friendly, PDF & Email
Sende
Benutzer-Bewertung
5 (2 Stimmen)

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.