Die 25. Rheingauer Schlemmerwochen

Die 25. Rheingauer Schlemmerwochen – Weinkulinarische Saisoneröffnung im Rheingau

Die Rheingauer Schlemmerwochen feiern Jubiläum: zum nunmehr fünfundzwanzigsten Mal heißt es im Rheingau „Frühlingszeit – Schlemmerwochenzeit“! Vom 29. April bis zum
08. Mai werden in über 110 Rheingauer Weingütern und Lokalen wieder Wein, Genuss und Kultur im Mittelpunkt des weinkulinarischen Saisonauftakts stehen. „Die Schlemmerwochen sind eine Erfolgsgeschichte“, betont dann auch Landrat Burkhard Albers mit Blick auf das Jubiläum.

Die Schlemmerwochen sind ein Garant dafür, dass ein Run auf den Rheingau eingesetzt hat. Landrat Albers: „Immer mehr Gäste und Touristen entdecken laut den aktuellen Statistiken den Rheingau – und das ist gut so! Wir halten nämlich, was wir versprechen.“ Und das beginnt in jedem Jahr mit den Rheingauer Schlemmerwochen.

Alles dreht sich in diesen Tagen um regionale Spezialitäten – und natürlich um den Rheingauer Wein. Die Schlemmerwochen bieten eine gute Gelegenheit, die jungen Weine des Jahrgangs 2010 zu kosten. Dass dabei auch etwas Leckeres auf dem Tisch steht, versteht sich von selbst.


Neben den kulinarischen Genüssen gibt es wie immer ein umfangreiches Rahmenprogramm: von der Weinwanderung bis zur Nachtwächterführung reicht das Spektrum, bei dem für Alle etwas Interessantes dabei ist. Natürlich gibt es auch wieder Musikalisches, Kunst & Design, Weinproben in freier Natur, Aktivprogramme und viele nette und ausgefallene Ideen rund um Wein und Sekt für alle Geschmäcker. Besonderheit in diesem Jahr: die Aktionen in Kelterhalle und Garten des Rheingau Musik Festivals.

Das Verzeichnis mit den teilnehmenden Betrieben, den Sonderveranstaltungen und einer Orientierungskarte präsentiert sich informativ und farbenfroh unter der Dachmarke „Kulturland Rheingau“.

Informationen über die Rheingauer Schlemmerwochen sowie das Schlemmerwochen-Verzeichnis gibt es bei der Tourismus Information Rheingau-Taunus unter der Tel.-Nr. 06723 – 99 55 0 oder unter tourist@rheingau-taunus-info.de.
Teilnehmer- und Veranstaltungsverzeichnis sind auch im Internet abrufbar:
www.rheingau-taunus-info.de

Print Friendly, PDF & Email
Sende
Benutzer-Bewertung
5 (4 Stimmen)

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.