Matthies war essen

Matthies war essen

Bernd Matthies kocht gern und isst noch lieber. Restaurantkritiken schreibt er für den Berliner Tagesspiegel seit mehr als 20 Jahren, ist für „Essen & Trinken“ durch die Welt gereist – aber in der internationalen Kulinarik ist viel mehr los, als in eine Tageszeitung oder ein Magazin passt. „Matthies war essen“ beschreibt, was sonst noch so passiert: Große Menüs, kleine Fundsachen, nützliche Bücher, gastronomische Erlebnisse.

Hier finden Sie den Blog:
http://feinkost.tagesspiegel.de/

Print Friendly, PDF & Email
Sende
Benutzer-Bewertung
5 (1 Stimme)

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.