Koch des Jahres: Die zehn Besten starten in Köln

Nur noch wenige Tage bleiben allen Köchen aus Hessen, Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz und dem Saarland, um sich beim Wettbewerb anzumelden. Herzlich willkommen sind auch Teilnehmer aus Österreich und der Schweiz, die sich ebenfalls in Köln bewerben können.

Nuria Roig, Deutschland Managerin für den Koch des Jahres drängt alle potentiellen Teilnehmer zur Eile: Bewerbungsschluss für das erste Vorfinale in Köln ist nämlich schon der 30. Dezember.

ANMELDEN.KOCHEN.GEWINNEN.

Bewerben können sich alle Köche mit einem ausgewogenen 3-Gang-Menü bei einem Wareneinsatz von maximal 16 Euro.


Die hochkarätige Fachjury unter der Schirmherrschaft des 3-Sterne-Koch Dieter Müller steht ebenfalls in den Startlöchern, um in einer Vorentscheidung die zehn besten Bewerbungen auszuwählen. Die Köche der zehn besten eingereichten Menüs treten am 31.Januar 2011 gegeneinander an.

Unterstützt wird Dieter Müller in Köln von Juroren aus der Spitzengastronomie, darunter Claudia Schröter, Martina Kömpel, Hans Stefan Steinheuer und Jean Claude Bourgueil.

Die zwei Besten gewinnen das Ticket für das Finale am 10. Oktober 2011 in Köln. Dort steht am Abend der Koch des Jahres fest und kann sich gebührend feiern lassen! Neben seiner Auszeichnung erwartet ihn ein attraktives Preisgeld von 12.000 Euro und eine große Medienunterstützung.

DIE MASTER CLASSES IN KÖLN

Bereit sein für Neues. Inspiration inklusive. Im Anschluss an die Vorentscheidungen können alle Köche bei den Master Classes kostenlos teilnehmen. Beim Blick über die Schulter von Profis können sie sich inspirieren lassen, Trends aufspüren und wertvolle neue Kontakte knüpfen. Kochen ist eben eine Leidenschaft, die verbindet!

Anmelden zu den Masterclasses kann sich jeder Koch unter
www.kochdesjahres.de

Print Friendly, PDF & Email
Sende
Benutzer-Bewertung
5 (3 Stimmen)

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.