Stefan Manier- Interview

Jens Darsow befragt Stefan Manier, Gasthaus Stromberg, Waltrop

1. Was charakterisiert in Ihren Augen einen Genießer?
Sich Zeit zu nehmen – und einen Menschen der seinen Genuss mit Ruhe und Objektivität entgegentritt

2. Mit wem würden Sie gern mal ein Menü kochen?
Gordon Ramsay

3. Mit wem würden Sie am liebsten mal Essen gehen und wo?
Mit meinem Freund Holger Stromberg ins El Bulli


4. Welches ist ihr Lieblingsfisch und wie zubereitet?
Pulpo – gegrillt als Ragout mit Paprika und leicht gebackenen Spiegelei

5. Ihr Hauptcharakterzug?
Verbissen und arbeitswütig in jeder Hinsicht

6. Ihr Motto?
„Spaß muss es machen!“

7. Ihr Lieblingsgericht?
Wiener Schnitzel

8. Was essen Sie überhaupt nicht?
Grundsätzlich esse ich alles. Besondere Spezialitäten eines Landes würde ich nicht unbedingt in Deutschland essen.

9. Was wollten sie als Kind partout nicht Essen?
Blutwurst

10. Was haben Sie als Kind am liebsten gegessen?
Pfannkuchen

11. Welche regionale Persönlichkeit bewundern Sie am meisten?
Tante Anni aus dem Gasthaus Stromberg – sie ist 90 Jahre alt und hilft noch jeden Tag mit in der Küche!

12. Welche regionale Spezialität mögen Sie am liebsten?
Himmel und Äd

13. Ihr Lieblingsrestaurant in der Region?
Restaurant Goldener Anker in Dorsten von Björn Freitag

14. Ihr Lieblingsrestaurant außerhalb der Region?
Eine uralte Tapas-Bar in der Fischmarkthalle von Barcelona

15. Welchen Küchenchef ( lebend ) bewundern Sie am meisten?
Alain Ducasse

16. Der ideale Chef muss wie sein?
Hart aber sehr fair

17. Der ideale Sous Chef muss folgende Eigenschaften haben?
Er muss ein „Riesen-Kreuz“ haben

18. Welche Fehler in der Küche entschuldigen Sie am ehesten?
Morgens verschlafen

19. Ihr größter Fehler?
Oft nicht konsequent genug

20. Welche Eigenschaften schätzen Sie bei Köchinnen am meisten?
Sie sind noch viel ehrgeiziger als die Männer

21. Ihr Lieblingsurlaubsland oder Region?
Spanien

22. Welches Land würden Sie gern mal 4 Wochen bereisen und die jeweiligen Spezialitäten, die Küche und die Leute kennen lernen?
Asien

23. Ihr Lieblingsgetränk?
Lemon-Aid

24. Ihr Lieblingswein?
Rotwein – vorzugsweise aus Spanien

25. Champagner genieße ich am liebsten ( wo und wann )?
In der Küche – obwohl ich nicht so ein Champagner-Fan bin

26. Ihre heimliche Leidenschaft?
Kunst

27. Ihre Lieblingsbeschäftigung?
In meinem neuen Haus zu sein

28. Welches Buch haben Sie als letztes gelesen?
Achtung Baby! Von Michael Mittermeier

29. Wie viele Kochbücher haben Sie?
Ca. 200

30. Welches ist Ihr Lieblingsfilm?
Der Pate

31. Was schätzen Sie an Ihren Freunden am meisten?
Ihr Verständnis – weil ich mich manchmal wochenlang nicht melde

32. Nachhaltigkeit in der Küche bedeutet für mich?
Augen auf beim einkaufen!

33. Was war Ihre schlimmste Küchenpanne?
Vor 3-4 Jahren habe ich einen neuen Gänsebauer ausprobiert. Kurz vor knapp kamen die Gänse geliefert und waren total zäh! Wir haben sie nicht weich bekommen und nur die wenigen besten Teile an die Gäste rausgegeben. Die Gäste haben alle umsonst gegessen!

34. Mit wem würden Sie gern mal eine Nacht in der Küche verbringen?
Quentin Tarantino, oder wenn’s sein muss auch Uma Thurman 😉

Stefan Manier
Gasthaus Stromberg
Dortmunder Straße 5
45731 Waltrop
www.gasthaus-stromberg.de

Stationen

seit 08/05

Geschäftsführender Gesellschafter der HOST GmbH
Betreiber des Gasthaus Stromberg in Waltrop
Küchenchef im Jagdhof Glashütte in Bad Laasphe / Relais & Chateaux Hotel
Küchenchef im Hotel Gut Ising am Chiemsee
Residenz Heinz Winkler in Aschau
Gasthof zur Post in Lech am Arlberg
Restaurant La Scala im Vienna Plaza Wien
Cavalieri Hilton Roma
Bürgenstock Hotels in Luzern
Carlton Hotel in St. Moritz
Ausbildung im Hotel Bergkurpark

Jens Darsow / kulinarischen Interviews www.kulinarisches-interview.de

Print Friendly, PDF & Email
Sende
Benutzer-Bewertung
5 (2 Stimmen)

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.