Kempinski Hotel Adriatic

Kulinarische Verführungen mit Trüffel im 5-Sterne Kempinski Hotel Adriatic

Feinste Trüffelkreationen schmeicheln den Gaumen der Hotelgäste des Luxushotels an der kroatischen Nordküste

Die Trüffelsaison in Istrien hat begonnen und lockt Genießer an die nordkroatische Adriaküste. Auch das 5-Sterne Kempinski Hotel Adriatic offeriert seinen Gästen kreative Spezialitäten rund um die kulinarische Kostbarkeit. Das istrische Luxushotel ist bekannt für seine exzellente Küche, eine perfekt und raffiniert abgestimmte Komposition aus istrischen und internationalen Komponenten. Die zwei Restaurants des Hotels bieten außerdem ein stilvolles Ambiente mit einmaligem Panorama.

Der kulinarische Chef Steven Pieters ist selbst ein großer Anhänger der Küche seiner Wahlheimat Istrien. „Die Qualität der kroatischen Produkte ist hervorragend und es ist eine Ehre für mich, mit so hochqualitativen Zutaten wie frischen Gemüsesorten, Schellfisch oder Trüffeln kochen zu dürfen“, schwärmt der gebürtige Südafrikaner. Mit Beginn der Trüffelsaison steht besonders der wertvolle Pilz aktuell in zahlreichen kulinarischen Variationen auf der Speisekarte. Derzeit wächst vor allem der schwarze Trüffel, der speziell in roten Böden gedeiht. Diese Trüffelsorte findet häufig Verwendung bei der Verfeinerung von Pasta und Fleischgerichten sowie Salaten. Eine persönliche Empfehlung des Chefkochs ist z.B. auch das hausgemachte Eiscreme-Trio, eine Symphonie aus Mangos, Himbeeren, Vanille und feinstem Trüffelöl. „Jeder Koch hat seine eigene Vorstellung der perfekten Methode, außergewöhnliche Zutaten miteinander zu kombinieren“, erklärt Steven Pieters. „Es ist unser Anspruch, das kulinarische Erlebnis im Kempinski Hotel Adriatic stets zu novellieren und unsere Gäste immer wieder aufs Neue zu überraschen. Trotzdem möchten wir immer die Tradition der kostbaren Trüffel wahren.“


Steven Pieters ist außerdem stolz auf eine andere exklusive Spezialität, die er je nach Jahreszeit zubereiten darf. Istrien bietet optimale Bodenverhältnisse für das Wachstum der weißen Trüffel, die zu den wertvollsten Trüffelsorten der Welt zählen. Zur Hauptsaison der kostbaren Pilze im Frühjahr kommen die Gaumenfreunden natürlich auch im Kempinski Hotel Adriatic auf den kunstvoll angerichteten Teller.

Das Fünf-Sterne Kempinski Hotel Adriatic Golf & Spa Resort ist an der Nordwestküste Istriens, der größten Halbinsel an der Adria gelegen. Das Luxushotel verfügt über 165 exklusiv eingerichtete Zimmer, 19 Suiten und zwei luxuriöse Präsidentensuiten mit mediterraner Atmosphäre.

Der 3.000 Quadratmeter große Carolea Spa im griechisch-römischen Stil bietet eine große Auswahl an exklusiven Beauty- und Wellness-Anwendungen und lässt keine Wünsche offen: Von leuchtenden Eisgrotten, verschiedenen Saunen bis hin zu einem Rasul ist für jeden etwas dabei. Der Privatstrand und der 18-Loch Championship Golfplatz KEMPINSKI GOLF ADRIATIC sorgen bei den naturbegeisterten Besuchern für den perfekten Ausgleich. Die zwei Restaurants und die Bars bieten kulinarischen Hochgenuss und für jeden anspruchsvollen Geschmack das richtige Angebot.

Weitere Informationen unter: www.kempinski-adriatic.com

Print Friendly, PDF & Email
Sende
Benutzer-Bewertung
5 (3 Stimmen)

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.