Kochvergnügen am Lagerfeuer

HR, Samstag, 24.10., 13:00 – 13:15 Uhr

Pfadfinder, die kochen – das lässt wohl eher an Eintopf oder Nudeln denken, als an feine Küche. Doch auch am Lagerfeuer können Köstlichkeiten entstehen, wenn die Köche mit guten Rezepten ans Werk gehen. Die Pfadfindergruppe ‚Wiking‘ in Beuern bei Gießen stellte sich der Herausforderung, ein anspruchsvolles Menü mit einfachen Mitteln zuzubereiten. Im selbst gebauten Pizzaofen entsteht eine Quiche Lorraine. Höhepunkte des Kochevents sind ein am offenen Feuer zubereiteter Rindergulasch mit Kirschsaft und Holunderbeeren sowie Perlgraupensalat mit Tomatenrosinen und Wiesenkräutern – Rezepte, die der Koch des Bundespräsidenten vor zwei Jahren eigens für ein Pfadfindertreffen im Schlosspark Bellevue entwickelt hat.

Sende
Benutzer-Bewertung
0 (0 Stimmen)

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.