Wein.Gut – Fritz Keller

ZDF Dokukanal, Freitag, 23.10. um 13:00 Uhr

Wein.Gut – Fritz Keller

Fritz Keller (52) führt das Weingut der Familie in Vogtsburg-Oberbergen (Kaiserstuhl) und

eines der ersten Sternerestaurants Deutschlands, den „Schwarzen Adler“. In Sachen Weinbau und Gastronomie war die Familie seit Kriegsende immer schon am nahen Frankreich orientiert – was eine lang anhaltende Zeit an Erfolgen begründet. Qualität gilt etwas in der Familie Keller. Umso erstaunlicher klang da Fritz Kellers neueste Unternehmung im Jahr 2006. Der Spitzenwinzer verhandelte mit einem großen deutschen Discounter die Lieferung von Badischem Qualitätswein. Das Projekt hatte riesige Dimensionen. Vom Weißwein wurden 2008 etwa zwei Millionen Flaschen produziert. Das leistet Fritz Keller natürlich nicht allein: Er hat für diese Idee fast 500 badische Winzer gewinnen können, die gemeinsam diese riesige Menge Wein (einen badischen Roten gibt es auch) herstellen. Für viele Weinbaubetriebe erschloss sich hier eine neue Erwerbsquelle, die zum Überleben der Betriebe beitrug.

Print Friendly, PDF & Email
Sending
User Review
0 (0 votes)

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.