Kochkurs mit Küchenchef Oliver Heberlein

Veranstaltungen im Kempinski Hotel Falkenstein

Kochkurs mit Küchenchef Oliver Heberlein am 16. August 2009:

Mediterrane Sommerküche auf leichte Art zubereiten

Kochen, braten, schnipseln – bei dem individuellen Kochkurs kreieren die kochbegeisterten Teilnehmer gemeinsam mit Küchenchef Oliver Heberlein ein exquisites, mediterranes 4-Gänge-Menü. Auch auf praktische Tipps und wertvolle Tricks vom Maître höchst persönlich dürfen die Teilnehmer gespannt sein. Und bei der gemeinsamen Verkostung mit korrespondierenden Weinen klingt der Tageskochkurs gemütlich aus…..

Teilnahmegebühr: 175 Euro, inkl. Wein, Wasser und Kaffee

Beginn 11.00 Uhr, Ende voraussichtlich 16.30 Uhr

Weitere Informationen und Reservierungen unter 0 6174 – 90 98 024 oder per Email an: banquett@kempinski-falkenstein.com .

Gentlemen’s Night am 27. August 2009 um 19.30 Uhr:

„25 years and older“ – Verkostung von exklusiven Whiskys

In einer feinen Herrenrunde genießen die Gäste gemeinsam mit Barchef und Whisky-Profi Ewald J. Stromer einen herrschaftlichen Abend mit edlen Whiskys und der dazu passenden Zigarre in der Raffael’s Bar.
Das „Wasser des Lebens“, wie die Schotten ihr Lieblingsgetränk nennen, ist nach mehr als 25 Jahren Reifezeit ein besonderes Geschmackserlebnis.

Eintritt: 115 Euro

Weitere Informationen und Reservierungen unter 0 6174 – 90 90 70 oder per Email an sales@kempinski-falkenstein.com .

Ars Vivendi Chansonabend am 30. August 2009 um 19.30 Uhr:

Philippe Huguet und Christian Maurer am Klavier erinnern an Jacques Brel

Jacques Brel war einer der eindrucksvollsten und beliebtesten Chansonniers Frankreichs. Philippe Huguet geht in Begleitung von Christian Maurer am Klavier das Wagnis ein, diesen außergewöhnlichen Künstler zu imitieren – und wird dabei selbst zu Jacques Brel! Mit Klassikern wie Brels ‚Amsterdam’ werden Huguet und Maurer das Publikum begeistern.

Eintritt: 25 Euro, erm. 20 Euro, Schüler + Studenten 10 Euro,

Abendkasse: 27 Euro

Weitere Informationen und Reservierungen unter 0 69 – 743 084 44 oder per Email an b.groscurth@arsvivendi-salonkultur.de .

Jubiläumsarrangement „100 Jahre Falkenstein“:

Erholsame Stunden über den Dächern Frankfurts

Kaiser Wilhelm II hatte eine ganz besondere Beziehung zum Taunus und bereiste die Gegend häufig. So kam er auch im Jahr 1909 zur offiziellen Neueröffnung des heutigen Kempinski Hotel Falkenstein, das seinerzeit als Erholungsheim für Offiziere der kaiserlichen Armee genutzt wurde.

Anlässlich des kaiserlichen Jubiläums und zum 100-jährigen Bestehen der Immobilie des Hauses wurde ein besonderes Jubiläumspaket geschnürt:

Preis pro Person im Doppelzimmer: 100 Euro, inkl. Frühstück, Kurzmassage und Begrüßungs-Sekt, buchbar auf Anfrage und nach Verfügbarkeit.

Weitere Informationen und Reservierungen unter 0 61 74 – 90 99 00 oder per Email an: reservations@kempinski-falkenstein.com .

Hotelpreise vergleichen bei Hotel

Print Friendly, PDF & Email
Sending
User Review
5 (1 vote)

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.