Ist Molke ein idealer Durstlöscher?

Der Expertentipp im Juni – Die Experten der Landes-vereinigung der Bayerischen Milchwirtschaft klären jeden Monat Fragen rund um die Milch

Frau Eberl, Ernährungswissenschaftlerin der LVBM zu der Frage: Ist Molke ein idealer Durstlöscher?
Vor allem in der heißen Jahreszeit oder beim Sport gehen durch Schwitzen Flüssigkeit und wichtige Mineralstoffe verloren, die dem Körper wieder zugeführt werden müssen. Molke besteht zu 94 Prozent aus Wasser, enthält Mineralstoffe wie Magnesium, Kalium und Kalzium, B-Vitamine und liefert außerdem Eiweiß sowie neue Energie bei vergleichsweise wenigen Kalorien. Sie verfügt daher über die optimale Nährstoffzusammensetzung, um Flüssigkeitsverluste auszugleichen und kann durchaus als ein idealer Durstlöscher bezeichnet werden. Ob pur oder in einer der vielen fruchtigen Geschmacksrichtungen ist Molke eine gute Alternative zu Mineralwasser und Saftschorlen und sollte in keinem Kühlschrank fehlen. Dann ist es auch ein Leichtes, die empfohlene Flüssigkeitszufuhr von 1-2 Litern pro Tag zu erreichen.

Print Friendly, PDF & Email
Sende
Benutzer-Bewertung
5 (1 Stimme)

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.