FrischeParadies eröffnet neuen Delikatessen-Markt

FrischeParadies eröffnet neuen Delikatessen-Markt

Mit über 500 Kunden feierte FrischeParadies Lindenberg am 8. Mai 2009 die Eröffnung eines zweiten Berliner Delikatessen-Marktes im Stadtteil Prenzlauer Berg. Die Eröffnungsan- sprachen hielten Dr. August Oetker und der Regierende Bürgermeister, Klaus Wowereit.
Der 1.200 qm große Markt bietet Raum für 5.000 Delikatessen und ein Bistro mit 30 Plätzen.
Hier verwöhnt Chefkoch Gregor Brühs mit köstlichen Gerichten, die ausschließlich aus dem Angebot des Frische-Paradies-Marktes zubereitet werden. Zukünftig werden hier auch Kochkurse, Themenabende und Weinverkostungen angeboten.
Besonderes Highlight des Marktes: Eine 10 m lange Fischtheke, gefüllt mit den frischesten Fängen der Weltmeere. Historische Fisch- und Seafood Zeichnungen wurden eigens auf Kacheln gedruckt und zieren die Rückwand der beindruckenden Fischtheke. Für das Angebot an heimischen sowie exotischen Obst- und Gemüsesorten wurde extra ein begehbares Kühlhaus gefertigt.
Das Zuhause der 5.000 Delikatessen ist ein architektonisches Unikat.
Das rundherum ver- glaste Erdgeschoss wird großzügig überdacht von einem holzverkleideten Obergeschoss, welches wie eine riesengroße Holzpalette anmutet. Zusammen mit den v-förmig gestalteten Stützen, setzt dieses Gebäude neue Akzente und beeindruckt mit einer unverwechselbaren Optik. 10.0 Mio. Euro investierte die Frische-Paradies- Gruppe in diesen Neubau, der in nur einjähriger Bauzeit realisiert wurde. Der Entwurf stammt von der Berliner Architekten-Gemeinschaft ROBERTNEUN.
Regelmäßige Aktionen sollen das Geschäft beleben. So findet ab sofort an jedem Montag der „Cash & Carry Tag“ statt. Das bedeutet 15% Rabatt auf alles, Sonderangebote ausgenommen. Nach dem Motto: „Verliebt in Montag“ – mit 15% Rabatt in die Woche starten!
Zweimal jährlich veranstaltet FrischeParadies Lindenberg eine „Cash & Carry Woche. Das heißt: Gleich 6 Tage lang kommen alle Kunden in den Genuss des 15% igen Rabattes und darüber hinaus präsentieren täglich wechselnde Hersteller aus aller Welt ihre Produkte und bieten diese zur Verkostung an. Im Weiteren finden Fisch-, Fleisch-, Wein- und Seafood–Aktionen mit jeweils vielen interessanten Produkten und Angeboten statt.
Auf der website www.frischeparadies.de erscheint unter dem Punkt „Ihr Restaurant“ jeden Monat ein neues Rezept plus Wein-Empfehlung.
Die entsprechende Einkaufsliste dazu kann man sich gleich ausdrucken.

Der bereits seit 1989 in der Morsestraße in Charlottenburg bestehende Markt des FrischeParadies Lindenberg bleibt auch zukünftig erhalten und wird in absehbarer Zeit komplett renoviert und ausgebaut.

FrischeParadies Lindenberg, Prenzlauer Berg
10249 Berlin, Hermann-Blankenstein-Straße 48
Öffnungszeiten: Mo – Fr 8.00 – 20.00 Uhr . Sa 8.00 – 16.00 Uhr
Telefon: 030 / 39 08 15 – 0, Betriebsleiter: Jörg Pöhlmann DW – 17 und Stephanie Lobing DW – 303

FrischeParadies Lindenberg, Charlottenburg
10587 Berlin, Morsestraße 2
Öffnungszeiten. Mo – Fr 8.00 – 20.00 Uhr . Sa 8.00 – 16.00 Uhr
Telefon: 030 / 39 08 15 –23, Betriebsleiter: Jörg Pöhlmann DW – 17 und Bernd Schoeneck DW – 20

Print Friendly, PDF & Email
Sending
User Review
5 (1 vote)

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.