Geiziger Donnerstag und neue Ferndestination Brasilien

Einmal wöchentlich Top-Angebote für Schnellbucher – Eine Woche Mallorca ab 269 Euro pro Person – Neu im Programm: Brasilien – Zwei Wochen mit Halbpension ab 1.214 Euro

Extra reduzierte Last-Minute-Angebote sichern sich Schnäppchenjäger ab sofort immer donnerstags bei Bucher Reisen. Wöchentlich neu präsentiert der Kurzfrist-Experte aus Meerbusch Urlaub zu Geiz-Preisen. Wer über die Entscheidung für eines der Schnäppchen erst noch einmal schlafen möchte, hat dazu gerade noch Gelegenheit: Die Angebote sind jeweils ab Mittwoch auf der Homepage zu sehen und ausschließlich am Folgetag buchbar – solange der Vorrat reicht. Am 09. März wählen schnelle Last-Minute-Bucher zwischen zwei Hotels auf Mallorca: Für eine Woche mit Halbpension im Aparthotel Marins Playa**** an der Bucht von Cala Millor zahlen sie an diesem Donnerstag nur ab 269 Euro pro Person, für eine Woche mit Halbpension in einer Juniorsuite des Hotels Iberostar Jardin del Sol****+ in Santa Ponsa ab 379 Euro.

Der deutsche Frühling lässt auf sich warten – also nichts wie weg in die Sonne Südamerikas. Als Highlight für Fernreisefans hat Bucher Reisen jetzt Brasilien im Programm. Ruhesuchende relaxen beispielsweise im Fischerörtchen Imbassai: Zwei Wochen in der kleinen Bungalow-Anlage Eco-Pousada Vilangelim*** kosten im März ab 1.214 Euro pro Person inklusive Halbpension. Unterhaltung, Sport und Nachtleben bietet das Vier-Sterne-Hotel Breezes Costa do Sauipe****. Hier beträgt der Preis für zwei Wochen mit Halbpension ab 1.904 Euro pro Person im Doppelzimmer.

Die Donnerstags-Angebote sowie die Angebote für Brasilien sind buchbar in mehr als 9.500 Reisebüros mit Bucher Reisen-Agentur oder im Internet unter www.bucher-reisen.de

Print Friendly, PDF & Email
Sende
Benutzer-Bewertung
5 (1 Stimme)

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.