Thomas Kammeier, Hugos, Berlin

und geht nach London um ein Restaurant zu eröffnen! Nach Thomas Kellermann und Bobby Bräuer also der 3 Sternekoch, der Berlin den Rücken kehrt? Keine Sorge: nur für 10 Tage im Rahmen der Internationalen Flugshow in Farnborough

Vom 10. bis 20. Juli präsentiert Kammeier seine Sterne-Küche im Pavillon der EADS, täglich 2 verschiedene Menüs für 1000 Personen.

Dazu ist einiges an Gourmet-Logistik nötig. Ein 40 Tonner fährt voraus, um die vorbereiteten Produkte aus dem Interconti vor Ort zu bringen.

Am 21. kommt Kammeier wieder zurück und kocht wie gehabt im Hugos und bleibt dann dort, versprochen! (via www.nikos-weinwelten.de )

Thomas Kammeier ist auf Platz 50 der Haiku Liste, der besten Köche Deutschlands: http://www.haiku-liste.de/beste-restaurants/41/hugos.html

Print Friendly, PDF & Email
Sende
Benutzer-Bewertung
0 (0 Stimmen)

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.